Smartphones: Apples Marktanteil erstmals unter 20 Prozent

4
9
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Der Konkurrenzkampf am Smartphone-Markt wird härter. Beim weltweiten Marktanteil rutschte der Branchenpionier Apple im ersten Quartal 2013 erstmals unter die 20-Prozent-Marke. Der US-Heimatmarkt widersetzt sich jedoch dem Trend.

Apples Marktanteil am weltweiten Smartphone-Markt ist weiter rückläufig. Laut einer Analyse des Marktforschungsunternehmens „Strategy Analytics“ sank der Anteil von Apple an den weltweiten Verkäufen im ersten Quartal 2013 auf 17,9 Prozent. Im Vorjahreszeitraum hatte dieser noch bei 22,8 Prozent gelegen. Da Apples größter Konkurrent Samsung mit seinem neuesten Smartphone-Flaggschiff Galaxy S4 bereits an den Start gegangen ist, während das iPhone 5S weiterhin auf sich warten lässt, gehen Analysten davon aus, dass der Marktanteil des US-Unternehmens im zweiten Quartal noch weiter zurückgehen wird.

Weiterhin richtig gut läuft es für Apple jedoch am Heimatmarkt in den USA. Entgegen dem weltweiten Trend konnte der Hersteller dort seine Marktführerschaft im ersten Quartal 2013 sogar ausbauen. So lag dieser bei sage und schreibe 39,0 Prozent. Dies belegen die Zahlen der Marktforschungsunternehmen IDC und Garnier. Samsung lag demnach in den Vereinigten Staaten mit einem Marktanteil von 21,7 Prozent deutlich hinter dem Unternehmen aus Cupertino. Auf den Plätzen drei bis fünf folgten die Hersteller HTC, Motorola und LG. [ps]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

4 Kommentare im Forum

  1. AW: Smartphones: Apples Marktanteil erstmals unter 20 Prozent Das kommt davon wenn man die Welt in zwei Hälften teilt, in das Heimatland und den Rest der Welt, welchen man dann nur unzureichend berücksichtigt, zB. bei LTE Frequenzen. Wenn man sich dann noch weigert, auch preiswerte Geräte für Einsteiger anzubieten, und sich schnittstellen- und erweiterungsmäßig abschottet, dann landet man halt irgendwann in der Bedeutungslosigkeit, egal wie groß man einmal war, und egal ob man den Markt für andere überhaupt erst bereitet hat. Ich denke es wäre durchaus noch Zeit für Apple sich einen gewissen Anteil zu sichern, zB. mit günstigeren Einsteigergeräten, aber die Zeit für diesen Schritt läuft ab!
  2. AW: Smartphones: Apples Marktanteil erstmals unter 20 Prozent Nicht das es wieder soweit kommt: 1997: Apple wird von Microsoft gerettet
  3. AW: Smartphones: Apples Marktanteil erstmals unter 20 Prozent 1000% richtige Argumentation !
Alle Kommentare 4 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum