Smartphones in den USA: Apple überholt Google

2
14
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Apple kann dank seinem iPhone 5 den Absatz von Smartphones weiter stark steigern. Mehr als doppelt so viele Smartphones wie im Vorjahr konnte der Konzern bis zum Ende des dritten Quartals verkaufen. Damit hat Apple den Konkurrent Google mit seinen Android-Geräten im US-Markt überholt.

Dank des starken Absatz des iPhone 5 hat Apple im amerikanischen Smartphone-Markt nun Google den ersten Rang abgelaufen. Wie die Forschungsgruppe Kantar Worldpanel am Dienstag bekannt gab, erreichte Apple im dritten Quartal mit seinen Smartphones einen Marktanteil von 48,1 Prozent. Damit habe sich der Anteil im Vergleich zum Vorjahreszeitraum mehr als verdoppelt. Googles Android-Geräte belegen mit 46,7 Prozent nur noch den zweiten Platz. Vor einem Jahr hatte der Anteil noch 63,3 Prozent betragen.

Auch Research in Motion musste wie Google Verluste hinnehmen. Der Blackberry-Hersteller hatte im dritten Quartal nur noch 1,6 Prozent Marktanteil – im Vorjahr waren es noch 8,5 Prozent. Während der Markt in den USA derzeit von Apple angeführt wird, sieht es in Europa anders aus. Hier dominiert derzeit das Android-Betriebssystem mit 64 Prozent Anteil am Markt. Apple kommt mit seinem iPhone nur auch 21 Prozent, während der Blackberry-Hersteller auf 2,5 Prozent kam. [hjv]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

2 Kommentare im Forum

  1. AW: Smartphones in den USA: Apple überholt Google Naja das ist ja auch das Land der unbegrenzten möglichkeiten ! Der Kanditat Mit Romney beleidgt die halbe Nation, das alle faul sind und nicht Arbeiten wollen und nur vom Staat Geld erwarten. Der Selbe Kandidat will die Gesetzliche Krankenversicherung wieder abschaffen die grade erst eingeführt wurde. Aber trotzdem bekommt dieses Kandidat 48 % bei der Wahl ! Das zeigt mal wieder wie gut Propaganda und Werbung bei den Amis zieht. Aus diesem gund wundert mich nicht wirklich das bei den Amis Apple die Nr.1 ist, werbung macht bei denen alles möglich. In Europa hat Apple nen Markt anteil von 15% und Google Android 85% bei smartphones. Dies zeigt mal wieder das der durchschnitts Europäer Intelligenter ist wie der Amerikaner
  2. AW: Smartphones in den USA: Apple überholt Google Es geht um den Absatz, den Markt, das was gerade verkauft wird, und da sind neue Spitzenmodelle oft vorne. Was die Anzahl der in Nutzung befindlichen Geräte angeht, darüber sagt das nichts aus. Ausserdem haben viele Apple Kunden das iPhone 4s ausgelassen, um auf das 5er zu warten, welches sie sich schon vor einem Jahr gewünscht hätten. Von daher sind die Zahlen nicht sonderlich überraschend, das war in der Form zu erwarten...
Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum