Snapchat gewinnt MGM als Content-Partner

4
23
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Nach dem Börsengang geht es für Snapchat rapide weiter. Mit MGM Television sichert sich das soziale Netzwerk einen starken Content-Partner.

Erst Anfang März startete Snap Inc. an der Börse durch. Nach einem ersten Kursrückgang geht es für den Snapchat-Eigner nun allerdings wieder nach vorne. Als Content-Partner hat sich Snapchat die TV-Produktionsfirma MGM Television gesichert, die die Metro-Goldwyn-Mayer-Gruppe im Rücken hat.

Medienpartner wie Vice, Discovery, die BBC, NBC und ESPN, die ihre Inhalte auf der Plattform zur Verfügung stellen, hat Snapchat bereits einige. MGM Television ist allerdings die erste große Produktionsfirma, die über Snapchats Discover ebenfalls eigene Shows produzieren wird. Diese Videos sind vier bis fünf Minuten lang und in der Regel in sich abgeschlossen.

Von der Zusammenarbeit mit MGM erhofft sich Snapchat allerdings nicht nur spannende Inhalte und neue Nutzer. Auch Werbetreibende könnten aufgrund einer solch hochkarätigen Partnerschaft gewonnen werden. [nis]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

4 Kommentare im Forum

  1. Ist das also jetzt der Content, der durch Einstellung von MGM HD weggebrochen ist oder was ganz anderes? Ich bin wohl nicht mehr jung genug, um zu verstehen, was eine Chat-Plattform (?) wie Snapchat nun mit Filmen zu tun hat.
  2. Letzteres. MGM wird eigene Sendungen mit vier bis fünf Minuten für Snapchat produzieren. Den Anfang macht eine Datingshow - und da ist überhaupt die Frage, ob das global ausgespielt wird oder nur in den USA. Snapchat erlaubte es in der Vergangenheit seinen Nutzern schon, kurze Videos zu senden. Das Problem mit User Generated Content ist, wie es auch YouTube, MyVideo oder Clipfish lernen mussten, dass er sich nur schlecht werbevermarkten lässt. Entsprechend hat Snapchat ein Premiummodell entwickelt (Snapchat Discover), bei dem mit ausgewählten Partnern zusammengearbeitet wird und die dafür Geld bekommen. Gleichzeitig verschafft sich Snapchat auch Relevanz, wenn sie etablierte Partner auf ihre Plattform lassen, die dann wiederum von sich aus Werbung für Snapchat machen. Zudem beinhaltet Discover auch redaktionelle Inhalte, was sicher auch relevant ist, wenn man Facebook Nutzer wegnehmen möchte, wo schließlich auch Nachrichten verbreitet werden und das nicht zu wenig. In Deutschland scheint die Bild ein Partner zu werden.
  3. Danke Wambologe für diese Worte. Nicht das wirklich einer denkt das man einen z.B. 90 Minuten Film von MGM in 5 Minuten bei Snapchat zu sehen bekommt und/oder es was mit der Beendigung von MGM HD in Deutschland zu tun hat, weil man Ankündigte den Film-Content anderweitig verbreiten zu wollen.
Alle Kommentare 4 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum