Snowden ruft zu Ende der Massenüberwachung auf

7
9
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Der frühere externe Mitarbeiter des US-Geheimdienstes NSA, Edward Snowden, hat zur Beendigung der weltweiten Massenüberwachung aufgerufen.

Der Autor George Orwell habe in seinem Buch „1984“ einst vor den Gefahren dieser Art von Informationen gewarnt, sagte Snowden in einer alternativen Weihnachtsbotschaft des britischen Senders Channel 4. Die in dem Buch aufgeführten Überwachungsmethoden seien jedoch nichts im Vergleich zu dem, was heute möglich sei.

„Wir haben alle Sensoren in unseren Taschen, die uns verfolgen, wohin wir auch gehen.“ Die Privatsphäre eines jeden Menschen sei aber wichtig und müsse bewahrt werden.
 
Nach Angaben der britischen Zeitung „The Guardian“ vom Dienstag entstand der kurze Film in Russland in Zusammenarbeit mit der Filmemacherin Laura Poitras, die mit Snowden bei der Veröffentlichung von Geschichten über die NSA eng zusammengearbeitet habe. Es handele sich um den ersten Fernsehauftritt von Snowden seit seiner Ankunft in Moskau, schrieb der „Guardian“.
 
Der Sender Channel 4 stahlt seit 20 Jahren zu Weihnachten Beiträge von ungewöhnlichen aber wichtigen Persönlichkeiten aus. Es soll eine Alternative zur Weihnachtsbotschaft von Queen Elizabeth darstellen. [dpa]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

7 Kommentare im Forum

  1. AW: Snowden ruft zu Ende der Massenüberwachung auf Und morgen kommt der Weihnachtsmann zusammen mit dem Osterhasen. Dann schaltet man gemeinsam mit Mr Snowden die NSA Server ab...
  2. AW: Snowden ruft zu Ende der Massenüberwachung auf Schon schlimm wenn eine kriminelle handlung so normal und selbstverständlich geworden ist, das man es für eine absolute utopie hält, das diese jemals beendet wird. Sicher ist diese forderung des Herrn Snowden vollkommen unrealistisch. ...Aber ist es nicht gruselig, das wir mittlerweile in einer welt leben in der es gar nicht mehr vorstellbar ist ohne diese überwachung leben zu dürfen? Quo Vadis ... ?
  3. AW: Snowden ruft zu Ende der Massenüberwachung auf Ist es auch nicht - da gebe ich dir recht. Aber überwacht wird immer machen wir uns nichts vor. Das war so das ist so und das bleibt auch so. Man kann nur versuchen so wenig wie möglich von sich preis zu geben im Internet.
Alle Kommentare 7 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum