„Star Wars“-Saga als VoD erhältlich

25
68
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Lange mussten Fans darauf warten: Ab 10. April werden alle sechs Filme der „Star-Wars“-Saga als Video-on-Demand erhältlich sein.

Um den Fans die Wartezeit auf das neueste Star-Wars-Abenteuer „Star Wars: Das Erwachen der Macht“ (Kinostart: 17 Dezember) zu versüßen, gaben am heutigen Dienstag die Walt Disney Studios, Lucasfilm und 20th Century Fox den Verkaufsstart der digitalen Filmkollektion von „Star Wars“ bekannt. Demnach werden alle sechs Filme der Saga ab dem 10. April bei Onlinediensten wie Amazon Instant Video oder iTunes als Video-on-Demand erhältlich sein.

„Seit dem Start des ersten Films vor beinahe 40 Jahren hat sich ‚Star Wars‘ zu einem weltweiten Phänomen entwickelt, das Legionen von Fans aller Generation begeistert“, freut sich The-Walt-Disney-Studios-Präsident Alan Bergman. „Da ist es nur logisch, dem Publikum diese legendäre Saga und seine faszinierende Hintergrundgeschichte auf der größtmöglichen Bandbreite an Plattformen anzubieten. Wir freuen uns ungeheuer darüber, nun endlich alle sechs Filme als Video-on-Demand präsentieren zu dürfen.“
 
„Wir können es kaum fassen, dass die Fans nun ‚Star Wars‘ auf ihren digitalen Geräten genießen können, egal wo sie sind“, stimmt Lucasfilm-President Kathleen Kennedy ein. „Diese Filme haben in Sachen Technologie, Design, Ton und visueller Effekte Pionierarbeit geleistet.“
 
Neben der Filmkollektion wird es zudem nie zuvor gesehene Special Features wie „Star Wars: Discoveries from Inside“, aufschlussreiche Unterhaltungen zwischen den wichtigsten Schlüsselpersonen der gefeierten Filmreihe sowie eine von Experten zusammengestellte Sammlung klassischer „Star-Wars“-Extras aus jedem der Filme geben. Allerdings sind Bonusmaterialien nur auf Englisch oder mit Untertiteln erhältlich und können je nach Anbieter variieren.
 
In Deutschland wird „Star Wars: Die digitale Filmkollektion“ bei den Anbietern Amazon Instant Video, Chili TV, Google Play, iTunes, Maxdome, Sony Playstation Store, Videoload, Wuaki.tv, XBOX Video und HollyStar (Schweiz) erhältlich sein. Möge die Macht mit Ihnen sein!

[lf]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

25 Kommentare im Forum

  1. AW: "Star Wars"-Saga als VoD erhältlich Warum sollte man als Fan auf VOD warten? Als Fan hat die Filme doch auf BD/DVD/HDD.
  2. AW: "Star Wars"-Saga als VoD erhältlich Weil Fans gerne doppelt und dreifach kaufen. Und gerade die "George Lucas sagte" Anhänger sind für solche Abzockversuche sehr empfänglich...
Alle Kommentare 25 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum