Starttermin für finale Staffel von „Mr. Robot“ steht fest

0
91
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Während Hauptarsteller Rami Malik als Freddy Mercury in „Bohemian Rhapsody“ Weltruhm erlangte, ist es auch um die Hacker-Serie „Mr. Robot“ nicht still geworden. Nun steht endlich fest, ab wann die finalen Folgen zu sehen sind.

Lange haben Fans der finalen Staffel des Hacker-Dramas mit Rami Malik und Christian Slater entgegengefiebert – nun gibt US-Sender „USA Network“ den Starttermin für die letzten Folgen bekannt.

Wie der Trailer bereits enthüllte, geht es bei „Mr. Robot“ auch weiter düster und schizoid zu, während Oscarpreisträger Rami Malik als Hauptdarsteller zwischen dem Kampf um eine neue Weltordnung und ernsthaften psychischen Problemen gefangen ist.
 
Im Gegensatz zu der vorherigen Staffel wird der finale Durchlauf der Serie ganze 13 Folgen umfassen – die erste davon wird in den Vereinigten Staaten am 6. Oktober zu sehen sein. In Deutschland wird die Hit-Serie nach wie vor bei Amazon Prime Video zum Abruf bereitstehen. [rs]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert