Swisscom: Reichweitenausbau für Swisscom TV 2.0

0
46
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Der Schweizer Telekommunikationsanbieter Swisscom baut die Reichweite seines Web-TV-Angebotes aus. Künftig können auch Nicht-Kunden von unterwegs auf Swisscom TV 2.0 zugreifen.

Die Swisscom bringt ihr Live-TV-Angebot nun auch auf die mobilen Endgeräte von Nicht-Kunden. Via kostenloser App können nun auch Nutzer, die keine Kunden des Telekommunikationsunternehmens sind, auf ihren Laptops, Tablets und Smartphones auf Swisscom TV 2.0 zugreifen. Bisher stand das Angebot werbefrei nur Kunden des Schweizer Kabelanbieters zur Verfügung.

Über die App oder ihr Facebook-Login erhalten die Nutzer Zugang zu 190 TV-Sender sowie eine Replay-Funktion für die vergangenen 30 Stunden. Zudem verfügt der Dienst über eine Aufnahmemöglichkeit: 60 Stunden pro Monat. Die Nutzung des Dienstes ist dabei kostenlos. Wechselt der Nutzer die TV-Kanäle wird Werbung eingeblendet. Swisscom-Kunden mit einem Vivo- oder Natel-Infinity-Abo erhalten den Dienst dagegen auch weiterhin werbefrei.
 
Die iOS-App für Smartphones und Tablets steht ab sofort im App-Store zur Verfügung, die entsprechende Applikation für Android soll in den nächsten Tagen folgen. Im Frühjahr 2016 soll der Zugriff über Laptops und Computer ermöglicht werden. [kw]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

2 Kommentare im Forum

  1. Komisch, das ging schon Ende November als ich in der Schweiz war. Swisscom 2.0 ist allein vom Umfang schon der Hammer. Würde ich auch hier sofort bestellen - wenn es möglich wäre. Dagegen sehen Sky und Entertain aus wie eine Lachnummer.
  2. Naja, die haben wohl auf die richtige Technikplattform gesetzt und nicht auf Windows ce. Warten wir mal ab was passiert wenn die Telekom auf die neue Technik umschwenkt
Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum