„Tagesschau“-App: Mehr Social Media für Nachrichten

4
16
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Im Streit um die „Tagesschau“-App ist es ruhig geworden. Während hinter verschlossenen Türen ein dauerhafter Dialog zwischen Intendanten und Verlegern geführt wird, entwickelt sich die App stetig weiter. Dabei könnten soziale Netzwerke bald einen höheren Stellenwert bekommen.

Soziale Netzwerke könnten für die „Tagesschau“-App in Zukunft eine wichtigere Rolle spielen. „Bei der Einbindung der sozialen Medien können wir sicher noch eine Schippe drauflegen“, sagte Andreas Hummelmeier, Reaktionsleiter von tagesschau.de, in einem aktuellen Interview mit dem Online-Portal „IPTV-Anbieter.info“. „Journalisten müssen sich den Rückmeldungen stellen, die von den Lesern, Hörern und Zuschauern kommen“, so Hummelmeier. Das gelte neben der „Tagesschau“-App unter anderem auch für den gesamten Online-Auftritt, den er mit zu verantworten hat. Welches Ausmaß ein Ausbau der sozialen Komponente für die „Tagesschau“-Angebote haben soll, verriet er jedoch nicht.

Generell werde für die mobile Nachrichten-App vor allem die Multimedialität und Usability immer wichtiger, wie Hummelmeier betonte. Gefragt seien vor allem kurze Meldungen und Formate wie „Tagesschau in 100 Sekunden“. Trotzdem stehen aber nach wie vor die Nachrichten selbst im Mittelpunkt. Wie die Nachricht dann zum Rezipienten gelangt, sei letztendlich nur eine technische Angelegenheit. „Ich glaube, wir müssen einmal produzierte Inhalte auf möglichst vielen Ausspielwegen anbieten“, sagte er.
 
Lineare Zuschauer seien dabei genauso wichtig wie die Nutzer der mobilen Angebote. „Beide wollen wir mit Nachrichten in ‚Tagesschau‘-Qualität versorgen, keiner darf vernachlässigt werden“, so Hummelmeier weiter. Dies gelte generell für alle Altersgruppen – egal ob vernetzt oder nicht. [hjv]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

4 Kommentare im Forum

  1. AW: "Tagesschau"-App: Mehr Social Media für Nachrichten Wie wäre es mit neuen Innovationen im Fernsehen?
  2. AW: "Tagesschau"-App: Mehr Social Media für Nachrichten Das ist jetzt nicht Dein Ernst? Hat man ja leider!
Alle Kommentare 4 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum