Telekom startet interaktive Dienste für IPTV-Bundesliga

0
20
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

München/Bonn – Kurz vor Start der neuen Bundesligaspielzeit laufen die Saisonvorbereitungen bei der Deutschen Telekom und Premiere auf Hochtouren. „Bundesliga auf Premiere powered by T-Home“ geht damit in die zweite Saison.

Interaktive TV-Formate werden laut Telekom-Angaben im Laufe der neuen Bundesliga-Saison 2007/08 in das Angebot integriert werden. So wird beispielweise eine umfangreiche Datenbank den Kunden ermöglichen, Szenen vergangener Spiele, Spieler sowie Spielanalysen abzurufen.

„Das Bundesliga-Angebot ist für unsere Kunden ein hochattraktiver Inhalt“, meint Timotheus Höttges, Vorstand T-Com, Sales and Service Deutsche Telekom AG. „Gleichzeitig treiben wir mit dem kontinuierlichen Ausbau unserer Hochgeschwindigkeitsnetze die Massenmarktfähigkeit von IPTV entscheidend voran. Bis Jahresende werden rund 17 Millionen und damit knapp die Hälfte der deutschen Haushalte erreichbar sein.“
 
Laut Telekom-Angaben wurden Produktion sowie Programmübertragung umstrukturiert und verbessert. Darüber hinaus haben beide Partner beschlossen, das IPTV-Angebot stärker zu bewerben. Das Bundesliga-Paket der Telekom ist nur über das neue Internetfernsehen „T-Home“ zu empfangen. Dafür erhalten die Zuschauer die Bundesliga auf Abruf, Übertragungen in HD-Qualität sowie interaktive TV-Formate, welche die Deutsche Telekom nach eigener Ankündigung weiter ausbauen wird.
 
Neben der Übertragung aller Spiele der 1. und 2. Bundesliga und einer Konferenzschaltung haben Kunden Zugriff auf ein Bundesliga-Archiv. Alle Spiele sind sowohl in voller Länge als auch in Kurzzusammenfassung abrufbar. Ein Highlightkanal mit fortlaufenden Zusammenfassungen wird auch angeboten. Dazu gibt es bis zu drei Spiele in HD-Qualität pro Bundesliga-Wochenende. [lf]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum