„Tom erklärt T-Home“ – Telekom vervollständigt Erklärfilme

0
12
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Bonn – Nachdem die ersten drei Kurzfilme zum Triple Play Angebot von T-Com einen Einblick in die Welt von T-Home gaben, ist die Auswahl nun komplett.

Ab sofort sind alle Kurzfilme der Reihe „Tom erklärt T-Home“ im T-Home Special abrufbar. Von der Installation bis zur praktischen Time Shift Funktion geben die Beiträge Auskunft über alle Themen rund um das IPTV-Angebot des Bonner Telekommunikationsriesen.

Mit diesen kurzen Erklärstreams möchte die Deutsche Telekom die Masseneinführung seines IPTV-Angebots „T-Home“ fördern. So wird zum Beispiel einfach und klar erklärt, wie der elektronische Programmführer funktioniert. Oder im Film „Video on Demand“ erklärt Tom, wie User per Knopfdruck Blockbuster aus Hollywood auf den Bildschirm bekommen.
 
Dabei kommt es der Telekom vor allem auf eine leicht verständliche Erläuterung der technischen Fragen an. Damit wird selbst die „Installation von T-Home“ schnell und einfach erklärt, sodass der Kunde keine dicken Bedienungsanleitungen mehr wälzen muss. [lf]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum