TV1.de macht Sie zum IPTV-Produzenten

0
20
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

München/Köln -Der Münchner IPTV Spezialist TV1.de will auf der Kölner Messe Anga Cable (28.5.-1-6.2006, Standnummer D 27) eine Lösung vorstellen, mit der man innerhalb von 24 Stunden seinen eigenen Internet TV Sender eröffnen und mit interaktiver Werbung Umsätze erzielen kann.

Wie TV1.de berichtet, lenken Immer mehr Werbetreibende ihre Budgets ins Internet um, da die TV Sender rückläufige Einnahmen verzeichnen.

Vor wenigen Tagen hat die weltgrößte Suchmaschine Google Videowerbung ins Angebot geholt und erwartet sich zusätzliche Einnahmen in Millionenhöhe. Auch Microsoft plant einen Windows-TV-Dienst (DIGITAL FERNSEHEN berichtete).
 
Von diesem Trend können jetzt alle profitieren, die mit Videoinhalten informieren, unterhalten oder verkaufen wollen. Ein IPTV Sender kann mit der webbasierten Lösung „IPTV Producer“ innerhalb von 24 Stunden auf Sendung gehen. Mit der internetbasierten Lösung IPTV Producer könne aus einzelnen Videos ein komplettes TV Programm geplant und im Internet ausgespielt werden, informiert der IPTV-Spezalist. Den größten Zusatznutzen bietet die Software mit der Planung von interaktiven Werbespots. Während z.B. ein Autohaus ein neues Fahrzeug per Videoclip anbietet, kann der User rechts neben dem Video gleich die Probefahrt vereinbaren. So kann der Zuschauer sofort etwas anfordern oder sogar kaufen. Der Erfolg der Kampagne lässt sich demnach direkt messen. [sch]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert