VfB Stuttgart öffnet eigenes Web-TV-Portal

0
12
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Stuttgart – Der amtierende deutsche Fußballmeister bietet seinen Fans zum Saisonstart ein kostenpflichtiges Web-TV-Angebot.

Die Internet-Plattform des VfB Stuttgart, vfb-tv, bietet seit dem 9. August Videostreams on demand zu Themen, die die Fans des deutschen Meisters interessieren dürften.

Neuigkeiten aus dem Verein, alle Spiele des VfB in voller Länge sowie DFB-Pokal und UEFA Champions-League, Interviews mit Spielern und Verantwortlichen sowie einen Blick hinter die Kulissen der Stuttgarter Fußballer – das bietet das zahlungspflichtige Webstream-Angebot.
 
Das Drei-Monats-Abo kostet 11,95 Euro. Frühentschlossene, die bis zum 01. September vfb-tv buchen, erhalten einen vierten Monat gratis. Ein Jahres-Abo gibt es für 39,95 Euro. All diejenigen, die sich für ein Saison-Abo entscheiden, erhalten gratis einen weiteren Monat obendrauf. [mg]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum