Video mit Warnung vor falschen Polizisten geht viral

3
24
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Ein Internet-Video, mit dem die Münchner Polizei vor falschen Polizeibeamten warnt, ist innerhalb weniger Tage zum Renner geworden.

Das Video, das die Polizei am Mittwoch veröffentlicht hatte, wurde allein bei Facebook bis Freitagmittag mehr als eine halbe Million Mal aufgerufen.

Der Münchner Polizeisprecher Marcus da Gloria Martins fordert darin auf, mit Verwandten, Freunden und Kollegen über dieses Phänomen zu sprechen. Mehr als 300 Fälle von falschen Polizisten habe es innerhalb von drei Tagen in München gegeben, sagt der Polizeisprecher, während er mit verschränkten Armen an einer Wand des Münchner Rathausbalkons lehnt.

Kriminelle geben sich immer wieder als falsche Polizisten aus, um an das Hab und Gut ihrer – häufig älteren – Opfer zu kommen. Die Masche ist auch aus anderen Teilen Deutschlands bekannt. [dpa]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

3 Kommentare im Forum

  1. Wer hat eigentlich diesen blöden Satz erfunden: "... Geht viral" Hört man heutzutage immer wieder und klingt total blöd
  2. Das waren möglicherweise Influencer. Aber dagegen gibt es doch eigentlich auch eine Impfung, die vor allem im Herbst verabreicht wird...
Alle Kommentare 3 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum