VoD-Dienst „Maxdome“ startet heute

0
13
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Das Video-on-Demand-Portal gehört der ProSiebenSat.1-Gruppe zusammen mit der United Internet AG.

Maxdome bietet für Kunden die Möglichkeit, per DSL entweder auf dem Computer oder dem TV-Gerät aus einem umfassenden Angebot an Top-Spielfilmen, Serien und Comedys zu wählen.

Darüber hinaus gibt es auch einige Eigenproduktionen und Programme der Sendergruppe zum Abruf. Das Downloadportal hat Verträge über Kinofilme mit Paramount Pictures Global und Kinowelten geschlossen. Letzte Woche konnte DIGITAL FERSEHEN eine Einigung mit der Sony Pictures Television International vermelden. [lf]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert