VoD: History Channel und Biography zum Download

0
19
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

München – Ab dem 20. September gibt NBC Universal Deutschland die Programme von „The History Channel“ und „The Biography Channel“ zum kostenpflichtigen Download frei. Damit erschließt sich der Medienkonzern das Internet für sein deutschsprachiges Pay-TV-Angebot.

Die hochwertigen Dokumentationen, Biografien, Reallife- und Lifestyle-Serien werden laut NBC Universal Deutschland von 0,99 bis 2,99 Euro zum Einzeldownload oder im Monatsabonnement angeboten. Das Portal steht fürDeutschland, Österreich und der Schweiz zur Verfügung.

Mit dabei sind anspruchsvolle Hochglanzdokumentationen wie „Die Kreuzzüge“ und „Die Hippies“, Biografien von Angelina Jolie und anderen berühmten Persönlichkeiten sowie Episoden aus der Reihe „Family Jewels“ über den ehemaligen Kiss-Bassisten Gene Simmons.
 
Ab dem Start des neuen Portals stehen jeweils zwanzig deutschsprachige Programmstunden von History und zwanzig von Biography zur Verfügung. Monatlich sollen laut NBC-Angaben zwölf neue Sendungen hinzukommen. Alle Programme können sowohl einzeln für die Dauer von 24 Stunden als auch im monatlichen Abonnement herunter geladen werden.

Die Preise für einzelne Sendungen betragen je nach Länge 0,99 bis 2,99 Euro für eine Leihdauer von 24 Stunden, das monatliche Abo kostet 4,99 Euro. Kurzprogramme gibt es gratis beziehungsweise ab 0,49 Euro. Alle Sendungen können in dem gewählten Zeitraum beliebig oft abgespielt werden. Die Bezahlung erfolgt via Paypal und Click and Buy.
 
Mit dem neuen, deutschsprachigen Angebot startet A & E Television Networks erstmals ein eigenes VoD-Portal außerhalb der USA. [lf]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum