Vodafone startet Cloud Gaming App

0
28
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Nach dem die Telekom den Start von Magenta Gaming für den Samstag angekündigt hat, starten Vodafone und Hatch in Deutschland heute ihre Cloud Gaming App. Der Streaming-Dienst ist für das 5G-Netz von Vodafone optimiert.

Die App Hatch Cloud Gaming ist ab sofort im Google Play Store verfügbar. Damit haben Android-Nutzer Zugriff auf mehr als 100 Spiele in der Hatch Premium-Version. Dazu zählen beliebte Spiele wie Angry Birds, Monument Valley, Beach Buggy Racing sowie Crashlands.

Die App kann neben im 5G-Netz sowie im LTE-Netz oder im heimischen WLAN genutzt werden. Vodafone Kunden können den 5G-Spiele-Streaming-Dienst in den ersten drei Monaten kostenlos nutzen. Anschließend kostet der Dienst 6,99 Euro im Monat und ist monatlich kündbar.

Dafür stehen dem Nutzer alle Spiele in der Cloud zur Verfügung. Hatch Premium-Abonnenten können sich darüber hinaus mit Freunden verbinden, Live-Ranglisten verfolgen und an Live-Turnieren teilnehmen.

Vodafone hat im Juli sein 5G-Handy-Netz in Deutschland gestartet. An 25 Standorten funken 60 Antennen bereits im neuen 5G-Netz, in diesem Monat möchte das Unternehmen die Anzahl der Standorte verdoppeln. [jrk]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum