Wuaki.tv bringt mehr HBO-Serien nach Deutschland

16
14
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Der Anbieter Wuaki.tv erweitert sein Serienportfolio. In der Online-Videothek bekommen Kunden künftig eine breite Auswahl an HBO-Serien, die ansonsten häufig Sky-Zuschauern vorbehalten sind.

Die Online-Videothek Wuaki.tv erweitert ihr Serienportfolio und bringt mehr Produktionen des US-amerikanischen Pay-TV-Senders HBO nach Deutschland, die bislang größtenteils nur bei Sky und dessen hauseigenem Abrufdienst Snap verfügbar waren.

Neben den ersten vier bereits verfügbaren Staffeln „Game of Thrones“ und der ersten Staffel von „True Detective“ werden in Zukunft auch „True Blood“, „Die Sopranos“, „Silicon Valley“ und „The Knick“ als Staffelpakete und Einzelepisoden bei Wuaki.tv zum Kauf angeboten. Der Kaufpreis pro Staffel beginnt dabei ab 13,99 Euro (SD), die Einzelepisode kostet beim Kauf 2,40 Euro. Ebenfalls verfügbar wird die finale Staffel von „Broadwalk Empire“ und die Serie „The Newsroom“.
 
Ähnlich wie bei Videoload bietet Wuaki.tv seine Inhalte lediglich per Einzelkauf oder über Staffelpässe an. Ein Abomodell wie bei Netflix oder Snap ist nicht verfügbar. [ps]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

16 Kommentare im Forum

  1. AW: Wuaki.tv bringt mehr HBO-Serien nach Deutschland Wenn ich die Preise sehe wird mir schlecht. Das kann kein Erfolg werden.
  2. AW: Wuaki.tv bringt mehr HBO-Serien nach Deutschland "Die Sopranos" bpsw. kosten die physischen DVD 10-11 Euro pro Staffel, "True Blood" durchweg nen Zehner und werden sogar von DHL auch bis nach Hause geliefert, man muss auch nicht aus dem Haus.
  3. AW: Wuaki.tv bringt mehr HBO-Serien nach Deutschland Super! Wie wäre es wenn man demnächst für jede Serie eine eigene Vermarktungsplattform aufmacht? Oder noch besser, für jede Staffel!
Alle Kommentare 16 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum