Yesflix: Bibel TV startet eigene Videoplattform

3
136
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Bibel TV geht den nächsten Schritt in seiner Digitalisierungsstrategie. Die Medienmacher bieten mit „Yesflix“ eine eigene Subscription-Video-On-Demand-Plattform an.

„Yesflix“ soll den Nutzern einen lebensbejahenden, positiven Content anbieten, der die christlichen Werte unterstreicht und unterstützt. Verzichtet wird bei dem neuen Video-on-Demand-Angebot auf die Darstellung von Sex und Gewalt.

„Yesflix“ soll sich durch Teilnehmerumsätze finanzieren und kostet 7,99 Euro pro Monat. Das Portal ist erreichbar über die Website www.yesflix.de. Eine App für Smart-TVs ist in Planung.

Das neue Angebot startet mit Filmen und Serien aus den Rubriken Familie, Drama, Romantik, Komödie und Dokumentation. Hauptzielgruppe des neuen Portals sind moderne Menschen, die familienfreundliche Unterhaltung suchen und für die der christliche Wertekanon ein verbindliches und verbindendes Element in ihrem Leben ist. [jrk]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

3 Kommentare im Forum

  1. Wow, gleich zwei verschiedene Serien haben die im Angebot für die 8€ pro Monat, da kann man sich ja kaum entscheiden, was man gucken soll.. :ROFLMAO:
  2. Kann die 8€ mit den zu zahlenden Kirchensteuern verrechnet werden ? Gibt es bei einem langwierigen Abo einen Sonderplatz im Himmel ? Gibt es dann eine VIP Lounge in der Kirche beim sonntäglichen Gebet ? Rabatte wie bei Sky ? Aufpreise für HD ? Kann man durch Stoßgebete Rabatt erhalten ? Gibt es beim Kauf einer Bibel einen Monat für Free ? Gibt es TVs im Design einer Bibel ? Gibt es christlich gesegnete Fernseher mit extra Ablagefach für die Bibel ? Frage über Fragen.
Alle Kommentare 3 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum