Youtube verleiht Kino-Blockbuster jetzt auch in Großbritannien

0
15
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Das Internetportal YouTube weitet sein Streaming-Angebot für Spielfilme nach Großbritannien aus. Über den in den USA und Kanada bereits etablierten Dienst können Nutzer der Plattform mehr als 1 000 Produktionen aus Hollywood und Europa gegen Gebühr abrufen.

Anzeige

Das Startangebot umfasst aktuelle Blockbuster wie „Fast Five“ oder „Priest“ ebenso wie ältere Kassenschlager vom Kaliber eines „Dark Knight“ oder „Reservoir Dogs“. Speziell für den britischen Markt wurden auch Klassiker der Komikertruppe Monty Python oder das Londoner Gangsterdrama „Bube Dame König Gras“ („Lock, Stock And Two Smoking Barrels“) aufgenommen. Die Wiedergabe wird über Browser, aber auch über Smartphones, YouTube-fähige Fernseher und Blu-ray-Player oder die eigene Google-TV-Plattform ermöglicht.

Die Abrufgebühren bewegen sich je nach Aktualität des Films zwischen 2,49 und 3,49 Pfund (ca. 3 bis 4 Euro). Nach Abwicklung des Bezahlvorgangs über den YouTube-Account ist der Inhalt bis zu 30 Tage lang freigeschaltet. Innerhalb eines 48-Stunden-Fensters nach dem ersten Anstoßen der Wiedergabe kann der Film beliebig oft angesehen werden. [ar]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum