Zattoo-App 2.0 für Videoweb-TV-Box verfügbar

0
12
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Ab sofort ist die Zattoo-App 2.0 für die TV-Box von Videoweb verfügbar. Die neue Version bietet einige Neuerungen. So wurden beispielsweise HD-Wiedergabe und Umschaltzeiten optimiert.

Die Applikation des Web-TV-Anbieters Zattoo ist ab sofort in der Version 2.0 für die Smart-TV-Box des Anbieters Videoweb verfügbar. Dies teilte Videoweb am Mittwoch (2. Oktober) mit. Die neue Version der App soll dabei verschiedene Neuerungen für den Nutzer bereithalten.

Unter anderem sollen die HD-Streams nun unmittelbar in der entsprechend hohen HD-Auflösung starten und die Umschaltzeiten zwischen den TV-Sendern verringert werden. Zudem soll die das Streaming weniger anfällig auf schwächere Netzwerkverbindungen reagieren als in der Vergangenheit und die HbbTV-Angebote der öffentlich-rechtlichen Sender unterstützen.
 
In den vergagenen Monaten hatte Zattoo sein Portfolio an deutschen TV-Kanälen deutlich ausgebaut. So sind seit Mitte Juni auch die Sender der Mediengruppe RTL über den Web-TV-Anbieter verfügbar. Um RTL, Vox, n-tv, RTL Nitro, Super RTL und RTL2 zu sehen, benötigt der Zuschauer dabei jedoch das kostenpflichtige High-Quality-Paket (HiQ), das ab 3,75 Euro im Monat erhältlich ist. [ps]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum