Gratis Streaming-Abos für bis zu 24 Monate mit Samsung-Aktion

0
4217
Samsung "Made for Germany" Aktion
©Samsung

Beim Kauf bestimmer Samsung-Geräte gewährt der Smart-TV-Hersteller bis zu 24 Monate gratis Abos bei Streaming-Plattformen wie MagentaTV, Netflix, Disney+, Waipu.tv, Zattoo und weiteren. Die Aktion nennt sich „Made for Germany“.

Auch Samsung stellt sich auf den bevorstehenden Wegfall des Nebenkostenprivilegs ein und will potientielle Kunden mit gratis Streaming-Abos anlocken. Ab dem 1. Juli 2024 können Mieter durch den Wegfall des Nebenkostenprivilegs selbst wählen, welchen TV-Anbieter sie nutzen möchten. Mit dem „Made for Germany“-Aktionsprogramm bietet Samsung die Option, diverse Streaming-Angebote kostenfrei auszuprobieren. Beim Kauf eines hochwertigen Samsung-Aktionsgeräts erhalten Kunden bis zu 24 Monate gratis Zugang zu Live-TV und Streaming-Content.

Gratis MagentaTV, Netflix, Waipu.tv oder Zattoo mit Samsung-Aktion

MagentaTV im Test - Digigital Fernsehen vergleicht Preis und Leistung, Kosten und Nutzen des TV-Angebots
Bild: Auerbach Verlag – MagenaTV ist bei alles Samsung-Aktionsgeräten Teil des Gratis-Abo-Angebots

Wer sich bis zum 31. Juli 2024 für ein Samsung-Aktionsgerät entscheidet, erhält mit Magenta TV je nach Aktionsmodell das Streaming-Programm der Telekom. Teilweise gibt es dabei Netflix und Disney+ für bis zu 24 Monate kostenlos oben drauf. Komplettiert wird die Aktion für Smart TVs und Soundbars durch weitere Partner wie HD+, waipu.tv und Zattoo. Darüber hinaus sind zahlreiche Filme, Serien und Sport-Ereignisse gratis verfügbar.

Wer sich für die „Made for Germany“-Aktion interessiert, kann dazu den Samsung-Onlineshop besuchen unter samsung.com/de. Aber auch diverse teilnehmende Händlern bieten die Samsung-Aktion an. Um den Content zu erhalten, müssen Kunden nach dem Kauf die auf dem TV vorinstallierte Samsung-Promotion-App im Samsung-Smart-Hub öffnen. Nach dem erfolgreichen Einloggen im Samsung-Account können die dort hinterlegten Gutschein-Codes abgerufen und direkt bei den jeweiligen Partnern eingelöst werden. Soundbars, die Kunden im Rahmen der „Made for Germany“-Aktion erwerben, müssen unter samsung.de/madeforgermany online registriert werden. Danach erhalten Sie die Voucher per E-Mail.

Welche Samsung-TV-Geräte sind Teil der „Made for Germany“-Aktion?

Samsung Q80C
Der Samsung Q80C nimmt 2,64 m² der heimischen vier Wände ein. Bildquelle: Samsung

Teil der „Made for Germany“-Aktion sind zum Beispiel die 98-Zoll-Geräte von Samsung. Wer sich für den Kauf eines QN990C, Q80C oder QN90C/D entscheidet, erhält 24 Monate lang das Angebot von Magenta TV inklusive Disney+ und Netflix gratis dazu. Zusätzlich gibt es jeweils für 12 Monate RTL+ Max und Sportworld, 12 Leihfilme über Maxdome, für 6 Monate HD+/Sat und Waipu.tv sowie für 3 Monate Zattoo und Qobuz. Gleiches gilt für das 2024er Neo QLED 8K Flaggschiffmodell QN900D4. Weitere aktuelle Neo-QLED-Modelle wie der 8K QN800D5 und 4K QN95D6 sind ebenfalls Teil dieser Aktion.

OLED TVs wie der S95D7 in 55 bis 77 Zoll gehören auch zur „Made for Germany“-Aktion. Wer den S95D kauft, erhält 12 Monate lang kostenfrei Magenta TV in Kombination mit Netflix. Zusätzlich gibt es einen zeitlich begrenzten Gratiszugang zu HD+, Waipu.tv, Zattoo, Qobuz, RTL+ Premium, Maxdome und Sportworld. Und zuletzt wären da noch der The Frame9 sowie die 2023er- und 2024er-Modelle von The Serif, The Sero, The Terrace, The Premiere und The Freestyle als Teil der Samsung-Aktion zu erwähnen.

Welche Samsung-Soundbars sind Teil der „Made for Germany“-Aktion

Unter den Aktionsmodellen finden sich auch die Soundbars der Q-Serie. Während des Aktionszeitraums erhalten Kunden beim Kauf einer HW-Q995-Soundbar aus der 2023er oder 2024er Modellreihe 6 Monate lang einen Gratiszugang zu Magenta TV samt Netflix. Darüber hinaus dürfen sie 3 Monate lang Qobuz nutzen und erhalten Zugriff auf 12 Leihfilme über Maxdome.

Hinweis: Bei einigen Verlinkungen handelt es sich um Affiliate-Links. Mit einem Kauf über diesen Link erhält DIGITAL FERNSEHEN eine kleine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum