So klappt’s: Retouren ins Ausland zum Nulltarif

0
Große Augen gibt es seit diesem Jahr am Postschalter, wenn man seinen kleinen Fehlkauf nach China & Co. zurückschicken will: Der Briefumschlag kostet über 40 Euro Porto statt 3,70 Euro bisher. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Fehlkäufe dennoch kostenneutral retour schicken können.

Tipps für Public Viewing in der Gastronomie und Hotellerie

5
Wer kein eigenes Pay-TV Abo, aber trotzdem Lust auf einen emotionalen Live-Fußballabend hat, findet per App oder im Internet zahlreiche Sportbars, Restaurants, Gasthöfe oder Biergärten in der Nähe seines Wohnorts, die für ihre Gäste eine kostenlose Sportübertragung ausstrahlen.

Für Fotografen: Weiterbildung zum geprüften Techniker Foto- und Medientechnik

0
Für Fotografen gibt es kaum etwas Schöneres als Momente und Emotionen festzuhalten. Wer in seinem Beruf zwar glücklich ist, sich aber weiterbilden möchte, kann das mit einer Weiterbildung zum geprüften Techniker für Foto- und Medientechnik tun.
Autoradio

Gefahren durch digitales Entertainment im Auto

8
Während langer Autofahrten nur Musik und Nachrichten hören? Das war gestern. Heute sind die Ansprüche an das Unterhaltungsprogramm im Fahrzeug deutlich höher. Ein schlichtes Autoradio genügt längst nicht mehr. Das birgt aber Gefahren.

Analoge Abschaltung: Wer zahlt die Kosten?

0
Der Satellitenbetreiber Astra drückt auf die Tube und rührt für den digitalen Fernsehempfang kräftig die Werbetrommel. Wolfgang Elsäßer, Geschäftsführer von Astra Deutschland, rechnet damit, das letzte analoge Signal im Jahr 2012 abschalten zu können. Das Sorgenkind der Digitalisierung bleibt das Kabel. Es stellt sich die Frage, ob nun jeder für sich fröhlich vor sich hin digitalisiert oder ob ein konzertierter Kraftakt aller Beteiligten mit einem konkreten Abschaltdatum Deutschland aus dem analogen Dornröschenschlaf erweckt.

CI Plus kommt zum Kunden

0
Nach langer und teilweise hitziger Diskussion beginnt für CI Plus nun der Lackmustest. Mit Kabel Deutschland hat hierzulande der erste Kabelnetzbetreiber ein Modul nach den Spezifikationen von CI Plus auf den Markt gebracht. Für 69,90 Euro kann der Kunde das Modul bei Kabel Deutschland erwerben.

ARD und ZDF planen Kopierschutz für HD

0
In der Vergangenheit haben ARD und ZDF keine Gelegenheit ausgelassen, technische Sperren der privaten Konkurrenten als Zumutung für die Verbraucher zu geißeln. Wie DIGITAL FERNSEHEN enthüllt, arbeiten beide Sender aber heimlich selbst an einem System, mit dem digitale Aufzeichnungssperren in deutsche Wohnzimmer Einzug halten.

Analoge Umsatzerwartungen

0
Der 30. April 2012 wird nicht nur das Ende der analogen Satellitenübertragung für deutsche TV-Sender bedeuten, sondern auch den Beginn der Reanalogisierung in den Kabelnetzen. Nachdem in der Arbeitsgruppe Digitalisierung der Deutschen TV-Plattform Einigkeit darüber erzielt wurde, dass kein Weg an der Reanalogisierung vorbeiführt, steht inzwischen auch fest, dass die Kabelnetzbetreiber keine Abschmelzung analog genutzter Kanäle vornehmen werden.

Wege zur Interoperabilität

0
Juni 2010 - In der letzten Ausgabe berichtete DIGITAL INSIDER über das Arbeitspapier der Projektgruppe CA/DRM der Bundesnetzagentur. Am 31. Mai lud die Agentur nun zu einem Workshop nach Mainz, um die Ergebnisse der Projektgruppe zu diskutieren und die nächsten Schritte in Richtung verbraucherfreundlicher Endgeräte für horizontale Märkte zu besprechen.

DVB-H2 in den Startlöchern

0
Während die Landesmedienanstalten verkünden, einen neuen Anfang mit DVB-H zu wagen, eilt uns der Rest der Welt davon. Das DVB-Konsortium arbeitet bereits an einem Nachfolger des Standards für mobiles Fernsehen. Bis Ende Februar lief der "Call For Technologies" des Konsortiums. Interessierte Unternehmen konnten ihre Vorstellungen davon einbringen, was der "Next Generation Handheld"-Standard (DVBNGH) leisten soll.

Beliebteste Meldungen

Am Kiosk

DIGITAL FERNSEHEN 4/2021: Boom der Mediaplayer

1
Die neue Ausgabe der DIGITAL FERNSEHEN ist am Kiosk und als E-Paper erhältlich. Dieses Mal widmen wir uns den Geräten, die das TV-Programm aus dem Internet empfangen.

Kommentare

Neue Tests