Neuer Nokia Receiver spendiert herkömmlichen Fernsehern HDTV-Upgrade

50
4234
nokia terrestrial receiver 6000
Anzeige

Der Nokia Terrestrial Receiver 6000 ist das neueste Mitglied des StreamView-Portfolios und rüstet kostengünstig vorhandene TV-Geräte auf die modernste HDTV-Technologie.

Der Receiver ermöglicht sofortigen Zugriff auf alle frei empfangbaren nationalen Sender und bringt Live-TV Programme in HD oder Standard Definition auf den heimischen Fernseher. Im Fall einer DVB-T-Abschaltung bietet das Gerät so eine kostengünstige Alternative zum Kauf eines neuen Fernsehers. Dank des benutzerfreundlichen Menüs und dem eingebauten Assistenten verläuft die Installation sehr einfach.

Der Nokia Terrestrial Receiver 6000 verfügt über einen DVB-T/T2-Empfang und verarbeitet den neuen H.265 Standard. Zudem unterstützt der Receiver Dolby Digital Plus sowie einen Auflösung von bis zu 1080i und 720p und bietet zahlreiche bedienerfreundliche Funktionen, unter anderem für Teletext und Timer. Für Konnektivität sorgen ein HDMI-, ein AV-Ausgang und ein Koaxialanschluss. Dadurch ist der neue Nokia Receiver mit jedem Fernseher kompatibel, der mit diesen Anschlüssen ausgestattet ist.

Nokia Terrestrial Receiver 6000 Lieferumfang
Lieferumfang des Nokia Terrestrial Receiver 6000; Bild: StreamView

Dank des zusätzlich integrierten USB 2.0-Anschlusses können Videos, Fotos, Sport und Filme auch von einem externen Gerät abgespielt werden. Mit der Favoriten-Funktion lassen sich personalisierte Listen für die Nutzer erstellen.

Der Nokia Terrestrial Receiver 6000 ist europaweit online unter nokia.streamview.com zu einem Preis von 49,90 Euro (inkl. MwSt.) erhältlich. Ab dem 16. März wird das Produkt auch bei ausgewählten Fachhändlern sowie bei weiteren Online-Portalen wie Amazon erhältlich sein.

Quelle: Streamview

Bildquelle:

  • df-nokia-terrestrial-receiver-6000: Streamview

50 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 50 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum