Die MagentaTV-Angebote zur WM 2022

0
2235
Die WM 2022 bei MagentaTV
© DTAG
Anzeige

Über MagentaTV kann man die Fußball-WM nicht nur in UHD sehen, sondern die Telekom bietet aktuell auch Sparangebote bei den Tarifen.

Anzeige

Noch bis zum 30. November 2022 kann man sich den MagentaZuhause XL Tarif mit bis zu 250 Mbit/s zum Preis des MagentaZuhause L sichern, wie die Telekom mitteilte. Damit soll der Tarif in den ersten sechs Monaten 19,95 Euro kosten. Anschließend (18 Monate lang) kostet er 44,95 Euro statt 54,95 Euro monatlich. Nach der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten soll dann der reguläre Preis von 54,95 Euro anfallen, so die Telekom. Allerdings können nur Personen das Angebot nutzen, die in den letzten drei Monaten keinen Breitbandanschlss bei der Telekom hatten, ist den Konditionen des Anbieters zu entnehmen. Die Aktion ist laut Telekom kombinierbar mit 100 Euro Onlinevorteil und einer Routergutschrift über 70 Euro. Beides gilt bis zum 31. Januar 2023.

MagentaTV zur WM 2022 in verschiedenen Angeboten erhältlich

Darüber hinaus wirbt die Deutsche Telekom derzeit für die beiden Tarife MagentaTV Flex und MagentaTV Smart Flex. MagentaTV Flex ist dabei die Variante des TV-Angebots für Kunden ohne Telekom-Internetanschluss. Für eine Mindestvertragslaufzeit von nur einem Monat und zum monatlichen Preis von 10 Euro soll man mit dem Tarif über 90 TV-Sender in HD, zeitversetztes Fernsehen mit Restart und Timeshift, 24 Stunden Aufnahmespeicher sowie Zugang zur Megathek und allen Fußball-WM-Spielen erhalten.

Der MagentaTV Smart Flex Tarif bietet derweil ein Upgrade auf 100 TV-Sender in HD, 50 Stunden Aufnahmespeicher und ein RTL+ Premium Abo für 15 Euro pro Monat. Auch hier soll die Mindestvertragslaufzeit nur einen Monat betragen.

Hinweis: Bei einigen Verlinkungen handelt es sich um Affiliate-Links. Mit einem Kauf über diesen Link erhält DIGITAL FERNSEHEN eine kleine Provision. Auf den Preis hat das jedoch keinerlei Auswirkung.

Bildquelle:

  • df-telekom-kampagne-magentatv-wm-2022: DTAG
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum