WM 2022 bei MagentaTV: Heute erstes von 16 Exklusiv-Spielen

3
6668
MagentaTV Logo
Gleiches, wie für den Stick, gilt auch für die MagentaTV-App© Telekom
Anzeige

Ganze 16 der insgesamt 64 Spiele der WM 2022 laufen nur bei MagentaTV. Das Erste steigt bereits heute.

Anzeige

Vier der Exklusiv-Spiele von MagentaTV sind sogar in K.O.-Phase verortet. Das bedeutet aber natürlich auch, dass die Paarungen erst ab dem 2. Dezember verteilt werden können. Tags darauf geht es schon nahtlos mit dem Achtelfinale los. Bereits davor steht aber ein ganzes Dutzend Partien auf dem Spielplan der Gruppenphase, die ausschließlich bei MagentaTV zu sein werden.

Insgesamt 16 Spiele nicht bei ARD und ZDF

Auch hier stehen zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht alle Begegnungen fest, denn acht der Exklusiv-Spiele finden am 3. Gruppenspieltag statt, wenn es zu Parallel-Ansetzungen kommt. Außerhalb der deutschen Gruppe müssen ARD und ZDF sowie MagentaTV auf der anderen Seite sich noch einigen, wer welche (entscheidenden) Spiele der WM 2022 bekommt.

Lesen Sie bei Interesse ebenfalls den DIGITAL FERNSEHEN-Artikel: Diese Spiele der WM 2022 und ihre TV-Termine sollte man sich schon jetzt vormerken“.

Fünf Partien bleiben nach Adam Riese dann noch, von denen schon jetzt fest steht, dass sie nicht im Free-TV zu sehen sein werden. Hierbei handelt es sich um fast durchweg um Spiele am Vormittag. Keines davon ist von der Attraktivität her allzu hoch einzuordnen. Wer jedoch auf Vollumfänglichkeit bei der WM 2022 besteht, der kommt um MagentaTV eben nicht herum.

Die MagentaTV-exklusiven Spiele der WM 2022 im Überblick

Argentinien – Saudi-Arabien, 22. November, 11 Uhr
Schweiz- Kamerun, 24. November, 11 Uhr
Tunesien – Australien, 26. November, 11 Uhr
Kamerun – Serbien, 28. November, 11 Uhr
Japan – Spanien, 1. Dezember, 20 Uhr
sowie sieben weitere Partien des letzten Gruppenspieltags zwischen dem 29. November und 2. Dezember
außerdem zwei Achtelfinal- und ein Viertelfinale sowie das Spiel um Platz 3, wenn Deutschland nicht daran teilnehmen sollte.

Wenn letzterer Fall doch eintreten sollte, müsste MagentaTV sein Exklusiv-Kontingent bei WM 2022 um ein Spiel reduzieren, da die ARD das WM-Finale – auch ohne deutsche Beteiligung – wohl kaum als Tauschmasse zur Verfügung stellen wird.

Hinweis: Bei einigen Verlinkungen handelt es sich um Affiliate-Links. Mit einem Kauf über diesen Link erhält DIGITAL FERNSEHEN eine kleine Provision. Auf den Preis hat das jedoch keinerlei Auswirkung.

Bildquelle:

  • df-magentatv-logo: Deutsche Telekom
Anzeige

3 Kommentare im Forum

  1. Mal ne Frage: Das fünfte Spiel am 01.12. ist laut TV-Angebote.de Japan vs. Spanien bei MagentaTV und nicht gegen Japan vs. Costa Rica. Würde auch passen, denn Japans spielt gegen Costa Rica bereits am 27. November. Hat sich da ein Fehler eingeschlichen?
  2. Neu ist die Konferenz bei den Paralellspielen an den letzten Gruppenspieltagen bei Magenta TV, dies finde ich eine tolle Sache. Ansonsten zeigt Magenta viele Spiele um 11 uhr wo ohnehin viele Fans keine Zeit haben zum Fußball gucken.
Alle Kommentare 3 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum