Nur noch für kurze Zeit: Zusätzliche HD-Sender bei 1&1 TV

0
12590
1und1 1&1; ©1&1 Telecommunication SE
©1&1 Telecommunication SE
Anzeige

TV-Bestandskunden bei 1&1 bekommen zusätzliche HD-Sender kostenlos als Weihnachtsgeschenk. Die Aktion gilt auch noch bis Anfang 2023.

Anzeige

SD-Nutzer bei 1&1 können sich freuen: Noch bis zum 9. Januar 2023 erhalten Bestandskunden mehrere zusätzliche HD-Sender in iher Senderliste, ohne weitere Kosten bezahlen zu müssen. Dazu gehören unter anderem die Hauptsender von ProSiebenSat.1 und RTL, allerdings nicht das komplette Angebot des „HD TV plus“-Abos von 1&1, wie zuerst dslweb.de berichtete.

Aktion von 1&1 TV gilt noch bis Anfang Januar

Die Aktion ist insgesamt für einen Monat lang gültig. Nach dem 9. Januar 2023 müssen HD-TV-Bestandskunden des Anbieters ein HD-TV-plus-Abo abschließen, um das erweiterte HD-Angebot behalten zu können. Das erhöht die Kosten von 4,99 Euro auf 9,99 Euro im Monat.

Wer kein neues Abo abschließen möchte, braucht allerdings gar nichts zu unternehmen. Die zusätzlichen HD-Sender werden zum 10. Januar automatisch wieder auf SD zurückgestuft, falls bis dahin kein „HD TV plus“-Abo abgeschlossen wurde. Kunden, die bereits ein „HD TV plus„-Abo besitzen, haben von der Adventsaktion derweil keinerlei Vorteile.

Bildquelle:

  • df-1und1: 1&1 Telecommunication SE
Anzeige

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert