„Absolut Germany“: Neues Programm jetzt im DAB+ Bundesmux

0
2732
Antenne Deutschland Logo; © Antenne Deutschland
© Antenne Deutschland
Anzeige

Seit dem 1. April wird das Programm „Absolut Germany“ der Antenne Deutschland über den Zweiten DAB+ Multiplex verbreitet.

Anzeige

Unter dem Motto „Musik aus Deutschland“ wird das Hörfunkangebot von „Absolut Germany“ ab April über den DAB+ Bundesmux verbreitet. Am Donnerstag hatte der Medienrat der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) der Antenne Deutschland GmbH & Co. KG eine unbefristete Zulassung für das digitale Radioprogramm erteilt.

Laut BLM richtet sich das Mainstream-Radio an ein Publikum zwischen 20 und 60 und spielt Musik deutscher Künstlerinnen und Künstler aus den letzten drei Jahrzehnten in verschiedenen Sprachen oder beispielsweise auch auf Englisch. Weltnachrichten soll es immer zur vollen Stunde, Deutschland-Nachrichten zu jeder halben Stunde zu hören geben, so die Bayerische Landeszentrale. Weitere Informationen zum Programm findet man auf der Website.

BLM-Präsident Dr. Thorsten Schmiege kommentiert in einer Pressemitteilung: „Mit ‚Absolut Germany‘ ist nun der letzte freie Platz auf dem 2. bundesweit ausgerichteten DAB+ Multiplex gefüllt. Die neue Programmfarbe bereichert den Digitalradio-Kosmos. Ein weiterer Beitrag zur Programmvielfalt, auf den sich Fans von Musik aus Deutschland freuen können.“

Quelle: BLM

Bildquelle:

  • antennelogoNEU: Antenne Deutschland
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum