Antenne Deutschland startet bundesweites Digitalradioangebot

7
4898
© Antenne Deutschland

Antenne Deutschland GmbH & Co. KG, ein Konsortium der Absolut Digital GmbH & Co. KG und Media Broadcast GmbH , plant den Start des zweiten bundesweiten Digitalradioangebots (DAB+) im dritten Quartal.

Zunächst hatte ein Gerichtsverfahren der Digital Audio Broadcasting Plattform DABP GmbH mit der Sächsischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (SLM) für Hindernisse gesorgt. Nun ist mit der Beendigung des Verfahrens der Weg frei für den Aufbau einer zweiten bundesweiten DAB+ Plattform. Antenne Deutschland plant neben eigenen Programmen auch Sendeplätze für Drittanbieter zur Verfügung zu stellen.

Willi Schreiner, Geschäftsführer der Absolut Digital, und Arnold Stender, Geschäftsführer der Media Broadcast, begrüßen als Geschäftsführer von Antenne Deutschland die Entwicklung: „Dank der Beendigung des Gerichtsverfahrens können wir endlich und mit umso mehr Engagement mit dem Aufbau und Betrieb des zweiten bundesweiten DAB+ Programmangebots starten. Wir sind zuversichtlich, zur IFA den zweiten bundesweiten DAB+ Multiplex starten zu können.“

Für die digitale Radiolandschaft bedeutet der Aufbau einen Meilenstein. Laut Digitalisierungsbericht 2019 stieg die Anzahl der Haushalte mit DAB+ innerhalb eines Jahres um rund ein Drittel.

Bildquelle:

  • antennelogoNEU: Antenne Deutschland

7 Kommentare im Forum

  1. Zwischen „startet“, wie in der Überschrift dargestellt, und „plant“, wie es dann in der News heißt, gibt es einen großen Unterschied! Man wird sehen oder besser hören, wann da was in Zukunft empfangbar sein wird.
  2. Bei unseren Journalisten gibts da keinen Unterschied. Der Bauer, der zufällig Mitglied einer Partei ist, will keine Kartoffeln mehr anbauen. Daraus wird dann, Partei soundso will Kartoffeln abschaffen, Über den 2. Bundesmux gibt es schon seit Tagen wilde Spekulationen im Rundfunkforum. Letzte Meldung war, dass man zur IFA 2020 starten will aber mit wievielen Sendern,an welchen Standorten und mit welchen Programmen ist noch nichts bekannt gemacht worden.
Alle Kommentare 7 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum