DAB+: Sender-Aufschaltungen und Frequenzwechsel im März 2023

1
25565
DAB+ Logo
Bildquelle: dabplus.de

Update März 2023: Nachdem im Februar in Sachen DAB+ keinerlei Aufschaltungen und Frequenzwechsel verkündet wurden, gibt es diesen Monat wieder Neuigkeiten zu berichten:

Das DAB+ Angebot wächst kontinuierlich: Mittlerweile gibt 300 regional unterschiedlich empfangbare Sender, 100 Digitalradioprogramm davon sind exklusiv via DAB+ verfügbar. Um von den aktuellen Aufschaltungen zu profitieren, empfiehlt sich ein Sendersuchlauf

Aufschaltungen und Frequenzwechsel in Ostdeutschland

In Chemnitz stehen ab sofort die Sender  

  • egoFM
  • lulu.fm
  • Megaradiomix
  • Radio Chemnitz
  • Radio Chemnitz 2
  • Radio T
  • Radio UNiCC
  • Sachsen Eins
  • Schlager Radio „Hör auf Dein Herz“
  • SecondRadio

im Kanal 5B zum Empfang bereit.

In Nordhessen ist derweil das freie Programm Radio Unerhört Marburg im Kanal 6A ab sofort auf Sendung.

DAB+: Neues aus dem Süden

Der Bayerische Rundfunk sendet jetzt auch vom Senderstandort Hersbruck/Pommelsbrunn sein Hörfunkprogramm in DAB+. Die mittelfränkische Stadt Hersbruck und die nähere Umgebung werden künftig durch den neuen DAB+ Sender mit dem Digitalangebot des BR versorgt.

Quelle: Digitalradio Büro Deutschland

Hinweis: Bei den Verlinkungen unter dem Artikel handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Mit einem Kauf über diesen Link erhält DIGITAL FERNSEHEN eine kleine Provision. Auf den Preis hat das jedoch keinerlei Auswirkung.

Bildquelle:

  • df-dab-plus-logo-sw: Digitalradio Büro Deutschland/dabplus.de

1 Kommentare im Forum

  1. Von dem Packet in Chemnitz sind bis heute nur SachsenEinsChemn, Radio Chemnitz 2, egoFM, Radio UNiCC, RADIO T auf Sendung.
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum