Erster Radiosender mit Blucom-Dienst

0
8
Bild: © jakkapan - Fotolia.com
Bild: © jakkapan - Fotolia.com
Anzeige

Unterföhring – Die Hörer von „2255 Live – Ihr Gewinnradio“ können jetzt via Handy an dem interaktiven Live-Programm des Senders teilnehmen.

Das im Herbst letzten Jahres gestartete Gewinnradio ist damit der erste Radiosender, der mit der innovativen Blucom-Technologie startet, berichtet der Blucom-Entwickler Astra heute.

Das Programm 2255 live ist digital frei über Astra 19,2 Grad Ost empfangbar. Da befindet es sich in einem Programm-Bouquet unter anderem mit Antenne Bayern, Rock Antenne, Sunshine live und Klassik Radio. Neben der klassischen Verbreitung über Kabel und Satellit setzt 2255 Live auf weitere Verbreitungsformen um über die neuen Distributionswege eine kundenspezifischere Gestaltung des Programms zu ermöglichen, so Geschäftsführer Matthias Müller.
 
Der Zuhörer kann nun auf dem Display des Handys zusätzliche Radioinformationen sehen. Es können Blucom-fähige Set-Top-Boxen oder die Mobilfunknetze UMTS oder GPRS genutzt werden. Alles was der Handynutzer für Blucom Interactive braucht, ist ein spezieller Browser, mit dem über Bluetooth-fähige Set-Top-Boxen oder über das Mobilfunknetz UMTS/GPRS die Inhalte empfangen werden. Der Programmanbieter sendet via Satellit oder Kabel zusätzlich zu Bild und Ton weitere Daten, die entsprechende Dialoginhalte enthalten.
 
Blucom Interactive, entwickelt und betrieben von der Astra Tochter APS Astra Platform Services GmbH, erlaubt Dienste wie Programmhinweise, Wetterinformationen, Lottozahlen, Sportergebnisse oder Programmbegleitende Zusatzinformationen. Daneben sind Interaktionsformen, z. B. Voting, Downloads, Werbung, Chats sowie Transaktionsfernsehen möglich. Der Rückkanal erfolgt via Handy.
 
Mehr Informationen über digitales Radio? Hier geht’s zu unserem DAB-Spezial![sch]

Bildquelle:

  • Empfang_Radio_Artikelbild: © jakkapan - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert