Keine Lokalrundfunktage in 2020 – Ersatzkonzept steht

0
65
obs/BLM Bayerische Landeszentrale für neue Medien

Die diesjährigen Lokalrundfunktage sind abgesagt, anstatt dessen gibt es eine Online-Konferenz inklusive Präsentation der Funkanalyse Bayern.

Wie wichtig lokales Radio und lokales Fernsehen für die Menschen in ihrer Region sind, wird in Zeiten der Corona-Krise deutlicher denn je. Strategien, Aktionen und Herausforderungen der lokalen Sender sind deshalb das große Thema einer neuen Lokalrundfunktage-Online-Konferenz am 7. Juli.

Auch die neuen Zahlen der Funkanalyse Bayern werden in diesem digitalen Rahmen präsentiert. Abgesagt werden muss aber das zweitägige analoge Branchentreffen am 7. und 8. Juli in Nürnberg – zum ersten Mal in der 28-jährigen Geschichte der Lokalrundfunktage.

Die BLM-Hörfunk- und Lokalfernsehpreise werden zu einem späteren, jedoch noch nicht feststehenden Zeitpunkt vergeben.

Bildquelle:

  • df-lokalrundfunktage: obs/BLM Bayerische Landeszentrale für neue Medien

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum