ARD und ZDF schalten HDTV-Testbilder auf

32
108
Satellit, Bild: © twobee - Fotolia.com
Bild: © twobee - Fotolia.com
Anzeige

Leipzig – In Vorbereitung für den am 15. August beginnenden HDTV-Showcase haben ARD und ZDF die Testkennungen auf Astra 19,2 Grad Ost aufgeschaltet.

Beide Sender schalteten dazu eine Hinweistafel mit dem Senderlogo und einen kurzen Infotext auf Astra Transponder 11 auf. Auf diesem wird bereits Arte HD sowie der Testkanal der öffentlich rechtlichen Anstallten ausgestrahlt.

Die Empfangsdaten lauten wie folgt: Frequenz 11,362 GHz horizontal (SR 22000, FEC 2/3, Modulation DVB-S2 8PSK), der Pilot, welcher bei einigen Receivern noch gewählt werden muss, mus auf „Aus“ gesellt werden.

Ab 15. August werden auf beiden Sendeplätzen Live-Bilder der Leichtathletik-WM im hochauflösenden Modus zu sehen sein.
 
Über Programmdaten für den HDTV-Showcase auf ARD HD berichtete DIGITAL FERNSEHEN bereits, ebenso für Eins Festival und über die erste Sendewoche für den hochaufgelösten Showcase im ZDF.
 [ar]

Bildquelle:

  • Empfang_Satellit_Artikelbild: © twobee - Fotolia.com

32 Kommentare im Forum

  1. AW: ARD und ZDF schalten HDTV-Testbilder auf Tolle Screenshots! In 4:3 letterbox. Da hättet ihr auch die von thwz aus dem Forum kopieren können. Oder woher habt ihr sonst diese Eilmeldung?
  2. AW: ARD und ZDF schalten HDTV-Testbilder auf wenn sie schon ein standbild machen dann könnten sie ja mal ein schönes hd bild senden können!!!!!!! einfach nur schwach
  3. AW: ARD und ZDF schalten HDTV-Testbilder auf Das Strandbild ist doch HDTV? Das HD Bild kommt doch noch, offiziell sind die Sender doch noch gar nicht da...
Alle Kommentare 32 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum