BVN TV zurück auf Astra

3
3992
© 3dsculptor - stock.adobe.com

SES sichert sich Verbreitungsrechte für einen „neuen, alten“ Sender: Seit diesem Monat ist der öffentlich-rechtliche Sender aus den Niederlanden wieder zurück bei Astra.

Der niederländische Fernsehsender BVN TV und SES haben eine langfristige Distributionsvereinbarung getroffen. So übernimmt SES fortan die weltweite Verbreitung des Senders mit dem Satelliten Astra 19,2° Ost in Europa und SES-5 auf 5° Ost in Afrika. Vereinzelt will SES dabei auf Drittanbieter zurückgreifen, um eine lückenlose Übertragung der BVN-Programme gewährleisten zu können. Bereits bis 2018 sendete das öffentliche-rechtliche Programm über Astra. Nun ist man wieder zurück. Der Sender bleibt bis 28. Mai weiterhin auch noch über Eutelsat Hot Bird 13° Ost verfügbar.

BVN heißt übersetzt „das Beste aus Flandern und den Niederlanden“. Der Sender ist kostenlos überall auf der Welt empfangbar und richtet sich mit einem 24 Stunden Programm vor allem an niederländisch-sprachige Zuschauer, die im Ausland leben.

Seit dem 1. April ist BVN TV nun auf Astra 19,2 Grad Ost über die Frequenz 11.778 V, SR 29500, FEC 9/10 (SVB-S2 – QPSK) in H.264 (MPEG4) empfangbar. Dazu ist ein manueller Transpondersuchlauf mit den neuen Empfangsdaten notwendig.

Bildquelle:

  • satellit-erde-weltall: © 3dsculptor - stock.adobe.com

3 Kommentare im Forum

  1. Im u.a. Link steht eindeutig, dass der Empfang auf HotBird am 28. 5. EINGESTELLT wird!!! BVN is terug op de Astra 19.2° satelliet | BVN Wird hier im Forum auch schon besprochen! Guten Morgen!
  2. De ontvangstgegevens van de Astra 1M: Satelliet: Astra 1M Positie: 19.2° Oost Transponder: 1.068 Frequentie: 11778 MHz Polarisatie: V Modulatie: DVB S2 /QPSK Symbolrate: 29.500 Mbaud FEC: 9/10 Service ID: 5701 Video-Pid: 525 Audio-Pid: 122
Alle Kommentare 3 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum