Kabelio erweitert Angebot um fünf neue TV-Sender

25
2870
Anzeige

Fünf Monate nach dem Start das neuen TV-Angebots über Satellit kündigt Kabelio heute fünf neue Sender im Portfolio an.

Laut Mitteilung sind jetzt der Schweizer Privatsender SWISS1 HD und blue ZOOM D HD im Angebot enthalten. Außerdem können Nutzer jetzt auf die französischen Sender France 3, France 4 und France 5 zugreifen. Kabelio bietet damit laut eigenen Angaben ab sofort 38 TV-Sender an, von denen viele bisher noch nicht über Satellit ausgestrahlt wurden. Zusätzlich sollen über Kabelio viele weitere Sender aus aller Welt frei empfangbar sein. Das Senderportfolio enthält etwa die HD-Programme der Mediengruppe RTL und der Seven.One Entertainment Group.

Damir Krilcic, CEO Kabelio, kommentiert: „Wir freuen uns sehr, dass wir schon kurz nach dem Start unser Angebot mit neuen Sendern ausbauen können und Kabelio für die Zuschauer in der Schweiz noch attraktiver wird. SWISS1 HD bietet ein abwechslungsreiches Programmangebot mit Hollywood-Blockbustern, Serien und Schweizer Eigenproduktionen und mit blue ZOOM D HD kommen jetzt auch die Sportfans voll auf ihre Kosten. Mit France 3, France 4 und France 5 ergänzen wir unser Senderportfolio in französischer Sprache, das jetzt schon acht Kanäle umfasst.“

Um die Kabelio Sender zu empfangen, benötigt man eine Satellitenanlage, die auf die Position Eutelsat Hotbird 13 Grad Ost ausgerichtet ist. Der smartcardlose Zugang zu Kabelio erfolgt währenddessen über das Kableio CI+ Modul, das man wie die bekannten Module der SRG in den entsprechenden Schacht im Fernseher oder Set-Top-Box einsteckt, erklärt der Anbieter.

Das Kabelio Zugangsmodul kostet 59 CHF, inklusive einer dreimonatigen Gratis-Testphase. Nach Ablauf dieser Phase kann man dann das TV-Programm für drei Monate für 49 CHF, sechs Monate für 79 CHF oder 12 Monate für 149 CHF buchen. Einen Überblick über die Sender des Schweizer TV-Anbieters findet man dabei auf der Website.

Bildquelle:

  • kabelio: Kabelio

25 Kommentare im Forum

  1. Swiss1 HD ist von anbeginn dabei und die Bildqualität ist grottig. Bei den Sender 3+ bis 5+ gibts dauernd Ausfälle, und die ganzen 1080i-Programme werden auf 720p reduziert. So spart Kabelio. Ich finde das Frech.
  2. @LakesideSN: Kann ich nicht bestätigen was du da schreibst. Weder ist das Bild bei SWISS1 grottig, ja es ist 720p50 das ist korrekt, aber das Bild ist vollkommen OK. Auch dass 3+ bis 5+ dauernd ausfallen, totaler schwachsinn. Ich habe es seit Dezember und bin sehr zufrieden und habe es auch vor kurzem verlängert. Dass jetzt Fr3,Fr4,Fr5 dazugekommen sind, ist absolut super.
  3. Sorry, aber allein der SwissView Flug ist doch wohl null HiDef. Du erzählst unsinn oder hast einen kleinen Flat
Alle Kommentare 25 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum