Lilo TV: Neuer Sender über Astra

132
12041
© SES
Anzeige

Es gibt bald einen neuen Sender am TV-Himmel. Der heißt Lilo TV und wird vor allem ältere Zuschauer mit breitgefächerter Unterhaltung versorgen.

Im September wurde der neue TV-Sender von der Landesmedienanstalt brema unter dem Arbeitstitel TVR genehmigt. Am 19. Dezember startet er nun unter dem Namen Lilo TV über das Astra-Satellitensystem (19,2 Grad Ost).

Der Sender setzt ganz auf Unterhaltung. Neben informativen Magazinen zum Thema Kochen oder Ernährung, wird es auch nostalgische Spielfilme und Serien geben.  Damit richtet sich das Programm vor allem an die Zielgruppe 50+.

Aushängeschild und Moderatorin des Senders ist Victoria Hermann. Sie moderiert schon seit 1998 Formate in der ARD, bei RTL, VOX und im MDR und ist damit vielen Zuschauerinnen und Zuschauern bekannt.

Lilo TV übernimmt auf der Frequenz 12.633 GHz horizontal (Transponder 113) den bisherigen Sendeplatz von Volksmusik.TV. Wer hier Volksmusik-TV bereits empfängt, braucht keinen Suchlauf zu machen. Es werden alle Programm- und Service-IDs übernommen. Volksmusik.TV sendet weiterhin auf dem schon länger gültigen Sendeplatz auf dem Astra-Transponder der österreichischen ORS mit der Frequenz 12.692 GHz horizontal.

Bildquelle:

  • SES-Astra-Satellit-Antenne: © SES

132 Kommentare im Forum

  1. Klasse Journalismus mal wieder ..... .. über "den" Astra Satelliten ? Gibt ja nicht wenige, und die TP-Daten sind auch noch gleich bei denen dann ! Aber, ich schau gar nicht nach auf welchem ... sonst kommt noch raus das es wieder mal ein Exoten-Astra ist auf dem das kommt ..... und dann geht das Bashing hier nur weiter mit neuen Klicks für die Kasse (Aufgabe also erfüllt ...).
Alle Kommentare 132 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum