Amazon Fire TV-Neuerungen: Terrestrische Sender per Sprachbefehl umschalten und mehr

3
8013
© Amazon
Anzeige

Alexa schalt um: Terrestrische Fernsehsender sind ab sofort mit Alexa auf Fire TV Cube steuerbar. Aber auch an die Kinder wurde gedacht.

Denn die YouTube Kids-App ist nun auf Fire TV verfügbar. Außerdem können Besitzer eines Fire TV Cube ab sofort Kanäle von terrestrischen Fernsehsendern per Sprachbefehl umschalten, die über den integrierten Tuner des TVs empfangen werden.

Die Funktion kann in der Gerätesteuerung in den Fire TV-Einstellungen unter „Geräte verwalten“, „Gerät hinzufügen“, und dann „Live TV“ gefunden und aktiviert werden. Um die Einrichtung abzuschließen folgen daraufhin noch weitere Anweisungen auf dem Bildschirm.

Kompatible Geräte listet Amazon auf seiner Homepage.

Außerdem ist die YouTube Kids-App ab sofort auf Fire TV verfügbar. Sie bietet Eltern umfangreiche Kontrollmöglichkeiten über die Inhalte, die ihre Kinder nutzen können sollen. Für jedes Kind der Familie kann ein individuelles Profil angelegt, die Nutzungsdauer begrenzt sowie Kanäle oder Videos blockiert werden, die die Kinder nicht sehen sollen.

Bildquelle:

  • Amazon_FireTVCube_02: © Amazon

3 Kommentare im Forum

  1. Man muss wohl etwas sagen, wie "Alexa, schalte auf Kanal 3 auf Fernseher". Toll, da bin ich mit einem Druck auf die Zifferntaste meiner Fernbedienung aber x-mal schneller. Wenn man wenigstens den Sendernamen sagen könnte, aber so? Wo soll da der Vorteil sein? Zappen wird dann ja schon zum richtigen Sprachmarathon und mit der ständigen Gong-Bestätigung seitens Alexa wird es auch noch richtig musikalisch vor dem Fernseher. Für mich persönlich mal wieder ein Fall von: Kann man technisch machen, muss man aber nicht und nicht alles Neue ist automatisch besser.
  2. Normal geht das aber. Ja, dafür ist es viel zu träge. Dann würde man aber auch eher die Kanäle hoch/runter schalten und nicht die Sender sagen.
  3. Als ich noch meinen Technimedia TV hatte, habe ich aber die Sprachsteuerung öfter benutzt, schon mal tv einschalten lassen, Sender evtl wechseln oder Lautstärke einstellen, bevor ich auf der Couch platz nahm.
Alle Kommentare 3 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum