Amazon Prime Video für alle GigaTV-Geräte: Vodafone startet heute Integration

0
1709
Vodafone GigaTV; © Vodafone
© Vodafone
Anzeige

Das Streaming-Angebot auf der TV- und Entertainmentplattform GigaTV wird erweitert. Vodafone beginnt dabei heute mit der Integration des Dienstes für alle Geräte.

Vodafone erweitert das Streaming-Angebot auf seiner TV- und Entertainment-Plattform: Das Unternehmen beginnt heute damit, die App für den Zugang zu Prime Video auf allen GigaTV Set-Top-Boxen für den Empfang von Kabelfernsehen auszuspielen. Nach und nach wird die App dann in den kommenden Wochen auf allen Geräten verfügbar sein. Dies gab Vodafone heute anlässlich der Münchener Medientage bekannt.

Amazon Prime Video kostenlos testen

Prime Video Neukunden können das Angebot einen Monat lang kostenlos testen, nachdem sie sich über die Amazon Webseite oder mit der Set-Top-Box angemeldet haben. Danach kostet die Nutzung 7,99 Euro pro Monat. Wer sich für Prime Video bereits registriert hat, meldet sich mit seinen Zugangsdaten direkt auf der „GigaTV 4K Box“ an. Dies geht zudem auch auf dem „GigaTV Cable Box 2“-Startbildschirm oder in der Videothek in der Rubrik „Streaming Services“. Wer die androidbasierte Streaming-Box „GigaTV Net“ nutzt, findet die App vorinstalliert unter „Featured Apps“ und kann sich hier anmelden. Die Teilnahmebedingungen für Prime Video sind darüber hinaus hier abrufbar.

Vodfone zur Prime-Integration bei GigaTV

Lars Riedel, Head of TV & Entertainment bei Vodafone: „Mit Amazon Prime Video erweitern wir GigaTV um ein besonders attraktives und vielfältiges Film- und Serienangebot. So verschmelzen Fernsehen und Streaming für unsere GigaTV-Kunden zu einem großartigen Unterhaltungsangebot, das aus TV-, Video- und Mediathekeninhalten besteht und zu den umfangreichsten im Markt gehört.“ 

Hinweis: Bei einigen Verlinkungen handelt es sich um Affiliate-Links. Mit einem Kauf über diesen Link erhält DIGITAL FERNSEHEN eine kleine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Quelle: Vodafone

Bildquelle:

  • vodafoneGigaTV2: © Vodafone

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum