Apple TV 4K mit MagentaTV-Fernbedienung jetzt erhältlich

11
3351
Apple TV 4K
Anzeige

Die Telekom bietet ab heute MagentaTV auch in Kombination mit dem Premium-Unterhaltungsgerät Apple TV 4K an. Neu- und Bestandskunden erhalten die Apple TV Box dabei als Leih- oder Kaufgerät von der Telekom.

© Apple/Telekom

Apple TV 4K bietet 4K-HDR-Grafiken und Dolby Atmos-Sound. Telekom-Kunden, die ein Gerät erwerben wollen, können gemäß den Apple-Nutzungs-bedingungen außerdem ein zeitlich begrenztes Angebot von drei Monaten gratis Apple TV+ erhalten. Auf dem Streamingservice laufen zum Beispiel Serien wie „Ted Lasso“, „The Morning Show“, „For All Mankind“ und „Servant“ sowie Filme wie „Greyhound“, „Palmer“ und „Wolfwalkers“.

Das Besondere an dem Angebot ist aber ein technisches Feature: eine exklusive Fernbedienung, die für MagentaTV optimiert wurde. Kunden können damit zum Beispiel mit nur einem Knopfdruck direkt zum EPG von MagentaTV springen. Über eine separate Taste kann man darüber hinaus auf die Sprachsteuerung/Siri zugreifen.

Die Apple TV 4K Box ist entweder als Kauf- oder Mietangebot bei der Telekom erhältlich. Der Kaufpreis beträgt 199 Euro. Hier gibt es also keinen Unterschied zum marktüblichen Preis. Die Mietversion ist für 10 Euro pro Monat erhältlich. Für die Nutzung von MagentaTV auf Apple TV 4K ist selbstredend ein entsprechender Telekom-Tarif mit mobiler Nutzung erforderlich. Ebenfalls ab dem heutigen 20. Juli können Kunden mit dem MagentaTV Stick auf Apple TV+ zugreifen.

Hinweis: Bei einigen Verlinkungen handelt es sich um Affiliate-Links. Mit einem Kauf über diesen Link erhält DIGITAL FERNSEHEN eine kleine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Bildquelle:

  • df-apple-tv-4k-logo: Telekom

11 Kommentare im Forum

  1. Kein wirklicher Mehrwert Preis für Apple TV (32 Gb) nach 20 Monaten bei Miete bezahlt und dann zahlst du jeden Monat weiterhin 10 Euro. Magenta Fernbedienung kommt nicht annähernd an die Apple Fernbedienung heran. Zugriff nur auf die Magenta TV App, also keine Live-UHD Sender wie bie der Magenta TV Box oder dem Mediareceiver. ...
  2. Ob 32 oder 64 Gb ist mir egal, ich hab auch noch nie von jemanden gehört dem der Speicher beim ATV nicht ausreicht. Klar ist das alles nicht billiger, ich sagte auch nur besser als der MR, nicht billiger. Der MR kostete damals 4,99 Miete im Monat und den brauchte man ja wenn man das Pay Tv sehen wollte. Ich fragte mich eh immer ob man den MR neu vermietete oder auf den Müll flog.
Alle Kommentare 11 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum