Cirkus ab sofort als neuer Crime-Channel bei Zattoo

1
1388
© Zattoo / Cirkus
Anzeige

Mit dem Serien-Angebot von Cirkus erweitert Zattoo seine Video-On-Demand-Bibliothek in Deutschland und der Schweiz um 600 Stunden Crime- und Drama-Unterhaltung.

Der internationale SVOD-Sender Cirkus und das TV-Streaming-Portal Zattoo gaben kürzlich eine mehrjährige Vertriebspartnerschaft bekannt. Damit steht den Usern der Videoplattform eine großes Paket Serieninhalte aus dem Bereich Crime und Drama zur Verfügung.

Darunter befinden sich Exklusivtitel und Erstausstrahlungen wie das norwegische Anwaltsdrama Aber Bergen (Staffel 1), die britische Krimi-Serie Case Histories (Staffeln 1 und 2) und die beiden Oxford-Krimis Der junge Inspektor Morse (Staffeln 1 bis 4) und Lewis (Staffeln 1 bis 7). 

Neue Staffeln auf Cirkus gibt es von der BAFTA-nominierten Crime-Serie No Offence um eine eigenwillige Polizeieinheit in Manchester (Staffeln 1 bis 3), der britischen Krimi-Serie Vera – Ein ganz spezieller Fall (Staffeln 1 bis 7) mit der zweifachen Oscar-Nominierten, Golden Globes- und BAFTA-Gewinnerin Brenda Blethyn sowie der schwedischen Mystery-Krimi-Serie Jordskott(ausgezeichnet mit dem schwedischen Kristallen Award, Staffel 1 und 2). 

Ab sofort können Zattoo-Nutzer mit einem Free-, Premium- oder Ultimate-Account das Cirkus-Paket für 3,99 EUR beziehungsweise 5 CHF monatlich hinzubuchen. Cirkus kann ebenfalls als Channel bei Amazon Prime Video, bei Vodafone und in der Schweiz bei Teleclub gebucht werden.

Bildquelle:

  • cirkus: Zattoo / Cirkus

1 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum