FilmBox Plus kommt als neuer KI-basierter Streamingdienst

0
2588

Personalisiertes lineares Streaming: Noch im Laufe dieses Jahres will das Medienunternehmen SPI/FilmBox einen neuen KI-gestützten Streamingdienst veröffentlichen.

Traditionelles Fernsehen verschmilzt mit digitalem Pay-TV: Der verbesserte Streamingdienst FilmBox Plus des Medienkonzerns SPI/Filmbox soll seinen Vorgänger FilmBox Live im Laufe des Jahres ersetzen. Neben Video-On-Demand-Inhalten sollen auch personalisierte lineare Kanäle mithilfe einer künstlichen Intelligenz erstellt werden.

Die Zusammenstellung der Inhalte für die linearen Kanäle erfolgt von FilmBox Plus-Redakteuren und KI-Technologien und kann je nach Stimmung, Genre oder besonderem Anlass auch für verschiedene Gebiete konfiguriert werden. Nutzer werden FilmBox Plus direkt beim Anbieter oder bei Partner-Plattformen oder -Geräten abonnieren können.

FilmBox Plus solleine benutzerfreundliche und intuitive Schnittstelle und sich leicht in die Set-Top-Boxen und Angebote der Betreiber integrieren lassen. Außerdem unterstützt der Dienst verschiedene Geschäftsmodelle wie Abonnement (SVOD), Werbung (AVOD) und Transaktionen (TVOD/Pay per View).

Bildquelle:

  • DF_FilmBox: SPI/FilmBox

0 Kommentare im Forum

    Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

    Kommentieren Sie den Artikel im Forum

    Please enter your comment!