Netflix inklusive: Swisscom mit neuem „TV X“-Angebot

0
516
Bild: © Netflix
Bild: © Netflix

Swisscom und Netflix bauen ihre strategische Partnerschaft aus. Ab Montag gibt es ein neues Angebot des schweizer Anbieters, dass die Nutzung von Netflix beinhaltet.

Swisscom reißt die Grenzen zwischen Fernsehen und Streaming weiter ein. Ab dem 27. Januar bringt Swisscom TV X das klassische Fernsehen und Netflix zusammen. Zum Preis von CHF 50 Schweizer Franken monatlich gibt es mehrere hundert Sender, 1.200 Stunden Aufnahme, sieben Tage Replay und das Netflix Standard-Paket in HD kombiniert in einem Angebot.

Der Streamingdienst kann damit parallel auf zwei Geräten genutzt werden. Zu einem Aufpreis von 5 CHF im Monat kann zudem ein Upgrade auf Netflix Premium freigeschaltet werden, dass die Nutzung von vier Streams gleichzeitig und UHD beziehungsweise HDR ermöglicht. Die Swisscom Box unterstützt dafür den HDR-Standard „Dolby Vision“, der auch von Netflix eingesetzt wird.

Bestehende Netflix-Konten können reibungslos in das neue Abonnement überführt werden.

Bildquelle:

  • Netflix-Tablet-3: © Netflix

0 Kommentare im Forum

    Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

    Kommentieren Sie den Artikel im Forum