Sport1-Programme bald über Ocilion verfügbar

0
2007
Anzeige

Das Sport1-Senderportfolio wird künftig auch über die IPTV-Plattform Ocilion in Deutschland und Österreich verbreitet.

Anzeige

Die neue Vereinbarung zwischen Ocilion und Sport1 umfasst dabei die Sender Sport1 HD, Sport1+ HD und eSports1 HD. Alle drei Sender sind durch 7 Tage Replay, Restart, Aufnahme (nPVR) und Pause/Play mit Zusatzfunktionen ausgestattet, betont Ocilion.

Der Free-TV-Sender Sport1 HD bietet internationale Sport-Highlights, unter anderem Fußball (wie Liveübertragungen von Spielen der 2. Bundesliga und des DFB-Pokals), Motorsport-Serien, Darts-Wettbewerbe der Professional Darts Corporation (PDC) mit der Darts-WM als Jahres-Höhepunkt, Eishockey mit der Eishockey-Weltmeisterschaft und der Champions Hockey League (CHL) sowie als weitere Kernsportarten Basketball, Volleyball, US-Sport und eSports.

Der Pay-TV-Sender Sport1+ HD zeigt laut Ocilion die Stars des internationalen Fußballs sowie unter anderem internationales Spitzen-Eishockey und die prestigeträchtige Major League Baseball (MLB). Bei eSports1 HD finden laut Anbieter eSports-Fans ihr Zuhause: 24/7 eSports mit 1.200 Stunden Live-Content zu den Titeln Dota 2, CS:GO, Rocket League, Overwatch, Hearthstone und FIFA, regelmäßigen Magazin-Sendungen, Analysen und Insights von eSports-Experten sowie vielen weiteren Specials.

Thomas Bichlmeir, Head of Content bei Ocilion, kommentiert: „Durch die Vereinbarung mit Sport1 bauen wir das Sportangebot für unsere Kunden weiter aus. Netzbetreiber können mit unserer IPTV-Lösung die Sender unkompliziert zur Verfügung stellen und Fans eine wahre Inhaltsvielfalt bieten: Von Spitzenfußball über Eishockey und Motorsport bis hin zu eSports. Besonders interessant ist dabei die Aufnahme von eSports. Dieses neue Thema ergänzt unser Senderportfolio für jüngere Zielgruppen und macht e-Sports darüber hinaus auch Zuschauern zugängig, die es neu für sich entdecken können.“

Quelle: Ocilion/ Redaktion: JN

Bildquelle:

  • ocilionsporteins: Ocilion
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum