Streaming für die ganze Familie: WOW im Portrait

0
1041
Streaming-Dienst WOW Start
Anzeige

Am 7. Juni war es soweit: Mit WOW startete ein neues Streaming-Angebot in Deutschland. Doch was bietet der neue Dienst? Wir zeigen, was sich hinter WOW verbirgt, welche Highlights der neue Streamingdienst bis zum Jahresende präsentiert und wie flexibel das Angebot nutzbar ist.

Anzeige

Dieser Artikel erschien zuerst in der DIGITAL FERNSEHEN 06/2022

Ganz neu ist WOW nicht, denn das Angebot ging aus Sky Ticket hervor und kann somit auch zum Start bereits auf einen breiten Kundenstamm zurückgreifen. Alle Sky-Ticket-Kunden sind nun WOW-Nutzer. Die Umstellung verlief problemlos: Bestandskunden konnten ununterbrochen das Angebot nutzen, einzig für ein App-Update musste gegebenenfalls etwas mehr Zeit in Kauf genommen werden. Doch selbst das war in wenigen Minuten erledigt. Neukunden können auf der Website wwww.WOWtv.de das Streaming-Angebot buchen.

Welche Pakete gibt es?

Bei WOW können Kunden aus drei Paketen wählen. Die Besonderheit gegenüber anderen Diensten: Der Kunde wählt dabei nicht Qualitätsstufen, sondern Inhalte-Pakete bestehend aus Serien, Filmen oder Livesport. Alle drei Varianten sind einzeln oder in Kombination buchbar. Aktuell gelten speziell für die beiden erstgenannten Optionen noch Rabatte: Die Einzel-Pakete kosten je nur 7,99 Euro anstatt 9,99 Euro. Noch preiswerter wird es, wenn man die Pakete Film und Serie zusammen abonniert, denn dank Sonderkonditionen zum WOW-Start kosten beide nur 9,99 Euro zusammen. Der Knüller dabei: Wer die beiden Pakete für den Preis abonniert, bekommt sie auch bis zur Kündigung zum Vorzugspreis bereitgestellt.

Wird WOW als App am TV aufgerufen, landet der Nutzer auf der Startseite, welche Empfehungen für den TV-Genuss präsentiert
Wird WOW als App am TV aufgerufen, landet der Nutzer auf der Startseite, welche Empfehungen für den TV-Genuss präsentiert

Die Einführungsrabatte galten im Übrigen bis Ende Juli diesen Jahres. Bei der Abrechnung setzt der Streaming-Anbieter auf Einfachheit – und das nicht nur beim Kunden, sondern auch bei sich selbst. Neben PayPal und Kreditkarte tritt auch der Zahlungsdienstleister Klarna in Erscheinung, der dafür sorgt, dass auch Nutzer, die weder PayPal noch Kreditkarte nutzen möchten und ausschließlich die Bezahlung per Girokonto zur Verfügung haben, WOW abonnieren können. Die Beiträge sind jeweils monatlich fällig. Die Freischaltung erfolgt digital in Echtzeit, Interessenten können sich somit zum Wunschzeitpunkt ein WOW-Konto erstellen und den Dienst nach wenigen Schritte vollumfänglich nutzen, sofern die richtige Hardware (siehe separater Abschnitt) vorhanden ist.

Highlights der Serienwelt

WOW hat beim Thema Serien einiges zu bieten. Highlights wie „Game of Thrones“, „House of The Dragon“ oder „Das Boot“ sind fester Bestandteil der Plattform. Dabei greift das Angebot auf eine Vielzahl von HBO-Produktionen zurück, kann aber zudem auch mit vielen Inhalten aus dem Mutterhaus Peacock punkten. Zudem sind auch die Eigenproduktionen der Sky-Familie in den vergangenen Jahren immer mehr zu Zugpferden geworden. Denken wir dabei an „Babylon Berlin“, „Das Boot“ oder weitere Serien.

Blockbuster pur

Auch wenn Serien immer beliebter werden, den richtigen Blockbuster werden diese wohl nie verdrängen. Über 1000 dieser Filme von brandaktuell bis hin zum Klassiker stehen bei WOW zum Abruf bereit. Darunter auch der jüngste Bond-Film „ James Bond 007 – keine Zeit zu sterben“. Und ist der Agentenfilm der beliebten Reihe geschaut, muss der Filmabend nicht enden, denn sechs weitere Bond-Filme können auch bequem auf Abruf und ohne Zusatzkosten im Nachgang geschaut werden.

Die Suche ist komfortabel: Schon nach wenigen Buchstaben schlägt der Dienst mögliche Treffer vor, sodass der Titel nicht komplett eingegeben werden muss
Die Suche ist komfortabel: Schon nach wenigen Buchstaben schlägt der Dienst mögliche Treffer vor, sodass der Titel nicht komplett eingegeben werden muss

Die Welt des Sports

Livesport ist ebenfalls Bestandteil von WOW. Dabei geht es längst nicht nur um das runde Leder. Zweifellos: Mit den Sonntagsspielen der 1. Bundesliga, allen Spielen der 2. Bundesliga, den Partien des DFB-Pokals und internationalen Ligen wie der Premiere League hat WOW ein riesiges Angebot für Fußballfans. Doch auch Motorsport-Freunde werden bestens bedient. Alle 21 Formel-1-Rennwochenenden der aktuellen Saison sind im Angebot zu sehen, darunter neben Qualifying und Rennen auch die Trainingssessions sowie reichlich Material zu den Grand-Prix-Events. Darüber hinaus werden Rennen der Nachwuchs-Klassen wie der Formel 2 ebenfalls live gezeigt. Auch Fans der Sportarten Golf, Handball, Tennis – aktuell wird das beliebte Wimbledon-Turnier hier ausgestrahlt – und Eishockey kommen auf ihre Kosten.

Lineares TV bei WOW

WOW-Kunden haben gegenüber den klassischen Streaming-Kunden den Vorteil, dass sie sich auch hin und wieder komfortabel berieseln lassen können. Muss man sich bei klassischen TV-Anbietern Abend für Abend entscheiden, welche Serie oder welchen Film man sehen will, kann man bei WOW zusätzlich auf lineare Serien und Filmkanäle zurückgreifen. Der Vorteil: Man bekommt im Programm eventuell auch das eine oder andere Highlight zu sehen, welches man selbst nicht aus dem Streaming-Angebot herausgefischt hätte. Zudem kann sich der Nutzer nach einem stressigen Tag einfach mal fallen lassen und aus einem der Programme je nach Stimmung auswählen.

Bei WOW gibt es nicht nur Filme und Serien zu sehen, sondern auch Live-Sport wie Fußball gehört zum Angebot
Bei WOW gibt es nicht nur Filme und Serien zu sehen, sondern auch Live-Sport wie Fußball gehört zum Angebot

Auch Dokumentation- und Crime-Kanäle sind hier zu finden. Sky Nature zum Beispiel zeigt rund um die Uhr hochwertige Dokumentationen aus dem Tierreich und der Natur. Auf Sky Crime werden spannende True-Crime-Formate gezeigt und Sender wie Sky Krimi präsentieren zudem beliebte deutsche Krimiserien. Natürlich ist das Live-Senderangebot beim Thema Sport unausweichlich, denn alle Sportsender sind auch linear verfügbar.

Durchdachte Oberfläche

Die Benutzer-Oberfläche der WOW-App – egal ob diese am Smartphone, Tablet oder Großbild-TV genutzt wird – ist durchdacht. In Kachelform werden die Highlights der verschiedenen Genres präsentiert. Dazwischen immer wieder auch Empfehlungen, welche das System aufgrund der bereits geschauten Inhalte beim Streamingdienst herauspickt. Somit sollen die Übersichtlichkeit und das Auffinden auch nicht so bekannter Inhalte erleichtert werden. Schließlich hat der Streaming-Nutzer keine Lust, Abend für Abend durch den riesigen Dschungel an Serien und Filmen zu scrollen, um das passende Abendprogramm zu finden.

Am Ende der Startseite sind nützliche Spezialfunktionen zu finden. Auch der Direktzugang zu den Live-Programmen ist hier möglich
Am Ende der Startseite sind nützliche Spezialfunktionen zu finden. Auch der Direktzugang zu den Live-Programmen ist hier möglich

Wer aber weiß, was er will, für den geht’s ganz schnell. Denn über die integrierte Suche, welche je nach Gerät auch über eine Spracheingabe erfolgen kann, ist der gewünschte Blockbuster oder die Serie, die der aktuellen Stimmung gerade entspricht, ganz schnell aufzuspüren. Die Merkliste ermöglicht zudem Highlights, die man eventuell bei der Suche zufällig findet, für das spätere Sehen zu sichern.

Die Welt der Kinder bei WOW

Dass Streamingdienste familienfreundlich sein müssen, steht außer Frage. Schließlich sind die Angebote für die ganze Familie gedacht. Trotzdem sollten Kinder auch vor Gewalt geschützt werden können, wenn sie doch einmal allein fernsehen wollen. Ein eigener Kids-Bereich bei WOW ermöglicht dies. Hierin sind nur kindgerechte Inhalte zu finden, die Oberfläche ist dabei farbenfroh den kindlichen Bedürfnissen angepasst. Highlights wie „Paw Patrol“, aber auch viele Trickfilme und Serien der Partner Nickelodeon, Cartoon Network und aus dem eigenen Repertoire von Sky, sind innerhalb des Kids-Bereichs zu finden. Auch die linearen Sender Nick Toons, Nick jr, Cartoon Network, Boomerang und Junior sind enthalten.

Für Kinder gibt es bei WOW einen eigenen Kids-Bereich, in dem nur Inhalte verfügbar sind, die dem Alter der kleinen Zuschauer entsprechen
Für Kinder gibt es bei WOW einen eigenen Kids-Bereich, in dem nur Inhalte verfügbar sind, die dem Alter der kleinen Zuschauer entsprechen

Möchte man zurück zum Gesamtprogramm wird nachgefragt, ob der Kids-Bereich wirklich verlassen werden soll. Je nach Jugendschutz-Einstellung, die bei WOW individuell eingestellt werden können, muss vorm Beenden das Passwort eingegeben werden, sodass Kinder und Heranwachsende nicht versehentlich auf andere Inhalte gelangen können, für die sie noch zu jung sind.

So gut funktioniert die mobile Nutzung

WOW kann auf verschiedene Weise an unterschiedlichen Orten genutzt werden. Mobil kann der Dienst beispielsweise mit Smartphone und Tablett uneingeschränkt angesteuert werden. Einzig ein Tablet mit dem iOS- oder Android-Betriebssystem sowie ausreichend breitbandiger Internetgeschwindigkeit müssen bereitstehen, um WOW im Garten, der Bahn oder auch im Urlaub nutzen zu können.

Safety first: Damit jüngere Zuschauer nicht versehentlich ins Erwachsenen-Programm zappen, erscheint ein Hinweis, dass der Kids-Bereich verlassen wird
Safety first: Damit jüngere Zuschauer nicht versehentlich ins Erwachsenen-Programm zappen, erscheint ein Hinweis, dass der Kids-Bereich verlassen wird

Nutzung am Großbild TV

Doch auch für die Nutzung am klassischen TV-Gerät ist WOW konzipiert. Die Inhalte werden in Full-HD übertragen und sind somit auch am großen Bildschirm in guter Qualität zu bestaunen. Via Apps an den TV-Geräten der Marken Samsung, Sony und LG sowie über das Betriebssystem Fire OS von Amazon lassen sich TV-Geräte direkt versorgen. Wer einen Fernseher eines anderen Herstellers nutzt, der kann WOW auch mit HDMI-Streaming-Clients wie etwa den beliebten FireTV-Sticks oder den Roku-Sticks am heimischen TV-Gerät sehen.

Apropos Roku: In der Vergangenheit hat Sky bei dem WOW-Vorgänger Sky Ticket eine eigene Streaminghardware in Form des Sky Ticket Sticks angeboten. Dieser ist auch weiterhin nutzbar und setzt optisch nun auf das neue WOW-Design. In unserem Test überzeugte WOW an verschiedensten Endgeräten mit flüssigen Bildern in guter Qualität und ohne sichtbare Bildfehler beim TV-Genuss am Großbildfernseher.

Neben den Inhalten von Sky wird das Potfolio auch mit Content vom Mutterkonzern Peacock bestückt
Neben den Inhalten von Sky wird das Potfolio auch mit Content vom Mutterkonzern Peacock bestückt

Ein Wunsch bleibt allerdings: Zukünftig sollte die WOW-App zumindest auf die breite Masse an Android-TV-Geräten noch den Weg finden. Die Voraussetzung ist bereits getan, denn auf Sony TVs aber auch den Magenta TV-Stick beziehungsweise der Magenta One-Box, welche auf Android setzen, ist WOW verfügbar. An vielen TV-Geräten wie jenen des Hersteller TCL sucht man aber noch vergebens.

Nahtloser Übergang

Natürlich ist den Machern von WOW bewusst, dass der TV-Genuss heute anders ist als noch zu Beginn des Jahrtausends. Fernsehen wird nicht nur stationär geschaut, sondern auch angesehen, wenn gerade einmal ein Zeitfenster im stressigen Alltag besteht, beispielsweise bei der Bus- und Bahnfahrt. So ist es nicht verwunderlich, dass WOW eine intelligente Plattform ist, die sich merkt, bis wohin geschaut wurde und die Wiedergabe dann auch an einem anderen Gerät genau an der Stelle fortsetzen kann. Wird eine Serie in der Bahn geschaut, beim Aussteigen dann unterbrochen, so kann jene am Abend ohne Sucherei direkt am TV-Gerät an der Stelle fortgesetzt werden, an der sie unterbrochen wurde.

Wie familienfreundlich ist der Streaming-Dienst?

Aktuell sind zwei Streams bei WOW parallel möglich. Nutzt eine Familie WOW als Streamingplattform kann somit der Nachwuchs einen Inhalt schauen, während parallel die Eltern eine Serie am Familienfernseher genießen. Allerdings ist auch den Verantwortlichen von WOW bewusst, dass dies in größeren Familien nicht immer reicht und entsprechend zu Konfliktren führen kann. So ist die Optimierung der parallelen Streams intern bereits ein Thema, wie Sarah Jennings, Senior Vice Präsidentin von WOW, im Interview mit unserer Redaktion erklärte.

Wer eine Serie bei WOW schauen möchte, findet auf der Übersichtsseite alle Staffeln und einzelne Folgen mit Kurzbeschreibung übersichtlich präsentiert
Wer eine Serie bei WOW schauen möchte, findet auf der Übersichtsseite alle Staffeln und einzelne Folgen mit Kurzbeschreibung übersichtlich präsentiert

Kann WOW überzeugen?

WOW überzeugt: Sowohl preislich als auch beim Thema Flexibilität kann sich der Dienst sehen lassen. Eine sehr große Auswahl an spannenden Inhalten bietet für nahezu jeden Zuschauer den passenden Content. Selbst ein eigenes Kinderportal steht bereit. Etwas Optimierungsbedarf besteht noch bei der Technik. UHD-Inhalte und eine noch breitere Unterstützung von Endgeräten sind wünschenswert. Doch daran wird bereits gearbeitet.

Dieser Artikel erschien zuerst in der DIGITAL FERNSEHEN 06/2022

Bildquelle:

  • Streaming-Dienst WOW Startseite: © Auerbach Verlag, Sky Deutschland
  • Streaming-Dienst WOW Suche: © Auerbach Verlag, Sky Deutschland
  • Streaming-Dienst WOW Livesport Bundesliga: © Auerbach Verlag, Sky Deutschland
  • Streaming-Dienst WOW Menue: © Auerbach Verlag, Sky Deutschland
  • Streaming-Dienst WOW Kids-Bereich: © Auerbach Verlag, Sky Deutschland
  • Streaming-Dienst WOW Kids beenden: © Auerbach Verlag, Sky Deutschland
  • Streaming-Dienst WOW Staffeln Folgen: © Auerbach Verlag, Sky Deutschland
  • Streaming-Dienst WOW Start: © Sky Deutschland
Anzeige

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert