„Die unendliche Geschichte“: Umtauschaktion wegen Tonfehler

3
46
Bild: © Auerbach Verlag
Bild: © Auerbach Verlag
Anzeige

Wegen eines Tonproblems hat der deutsche Publisher Universum Film angekündigt, die fehlerhaften Blu-rays des Titels „Die unendliche Geschichte“ zurückzunehmen. Betroffene Kunden können ihre Scheiben ab sofort einschicken und umtauschen lassen.

Anzeige

Der von Regisseur Wolfgang Petersen inszenierte Streifen kam am 4. November auf Blu-ray in die Läden. Kurz darauf war in zahlreichen Internetforen von Soundproblemen zu lesen: Die deutsche Tonspur sei an zahlreichen Stellen nicht im Einklang mit dem gezeigten Bild. Viele Käufer zeigten sich darüber verärgert.
 
Jetzt hat der verantwortliche Publisher Universum Film reagiert. Man habe das Problem in den vergangenen Wochen registriert und behoben, hieß es in einer Pressemitteilung. Der Streifen sei daraufhin mit der korrigierten Tonspur erneut auf Blu-ray gepresst worden. Kunden, die sich „Die unendliche Geschichte“ auf Blu-ray bereits gekauft haben, könnten die fehlerhaften Scheiben nun umtauschen, hieß es weiter.

Dazu muss die Scheibe mit einer Kopie des Kaufbelegs und der entsprechenden Anschrift an folgende Adresse verschickt werden:

Universum Film GmbH
Stichwort: DuG BD-Austausch
Postfach 801929
D-81619 München

Der 1995 verstorbene Schriftsteller Michael Ende veröffentlichte seinen Roman „Die unendliche Geschichte“ im Jahr 1979. Im Mittelpunkt der Handlung steht der Junge Bastian Balthasar Bux, der beim Lesen in das Reich Phantásien versetzt wird. Fünf Jahre später wurde die Geschichte verfilmt. Der Streifen gewann einen Saturn Award und den Bundesfilmpreis.
 
In diesen Jahr kam es bereits mehrfach zu Tonproblemen auf Blu-ray Discs. Neben der Fantasyepos „Der Herr der Ringe“ musste der Publisher Warner Home Video auch den Actiontitel „Sucker Punch“ sowie den Filmklassiker „Metropolis“ umtauschen (DIGITALFERNSEHEN.de berichtete).

[dm]

Bildquelle:

  • Inhalte_Blu-ray_Artikelbild: © Auerbach Verlag
Anzeige

3 Kommentare im Forum

  1. AW: "Die unendliche Geschichte": Umtauschaktion wegen Tonfehler was macht man eigentlich wenn man keinen Kaufbeleg mehr hat? Bei Artikel dieser Preislage hab ich die nicht mehr zwingend ...
  2. AW: "Die unendliche Geschichte": Umtauschaktion wegen Tonfehler Du hast doch die Original Blu-ray Disk. Die legst du beim Händler auf den Tisch und läßt sie tauschen. Disc gegen Disc. Hülle und Cover sind doch ok, oder?
  3. AW: "Die unendliche Geschichte": Umtauschaktion wegen Tonfehler Ist das jetzt eigentlich endlich mal die ungekürzte Fassung auf der Bluray oder die gekürzte US-Fassung von Warner? OfdB kennt die Bluray von Universum nicht.
Alle Kommentare 3 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum