„Im Westen nichts Neues“: Netflix-Film ausnahmsweise auf UHD-Blu-ray

0
946
Soldat auf Schlachtfeld
Foto: Reiner Bajo/ Netflix

Der deutsche Oscar-Anwärter „Im Westen nichts Neues“ wird bald auch für Menschen ohne Netflix-Abo für das Heimkino als UHD-Blu-ray erscheinen.

Mit neun Nominierungen geht der deutsche Antikriegsfilm „Im Westen nichts Neues“ von Edward Berger in diesem Jahr in das Oscar-Rennen. Zum ersten Mal in der Geschichte ist dabei eine deutsche Produktion in der Hauptkategorie Bester Film nominiert. Im Oktober 2022 ist die Romanverfilmung bei Netflix im Streaming-Programm erschienen. Wenig zuvor folgte außerdem ein deutscher Kinostart, zu dem sich jetzt ein weiterer Ausspielweg gesellt.

Foto: Netflix/ Reiner Bajo

„Im Westen nichts Neues“ in Dolby Atmos und UHD

Capelight wird „Im Westen nichts Neues“ am 24. März 2023 als Mediabook für das Heimkino veröffentlichen. Die Sammleredition wird dabei sowohl die Blu-ray als auch die UHD-Blu-ray enthalten. Schon jetzt kann man die Edition etwa im Shop des Unternehmens oder bei Amazon vorbestellen.

„Im Westen nichts Neues“ gehört dabei neben „Auslöschung“ oder „Roma“ zu den wenigen Filmen, die im Anschluss an eine Netflix-Veröffentlichung eine physische Heimkino-Auswertung erfahren.

Edward Bergers Antikriegsfilm wird von Capelight mit deutschem Dolby-Atmos-Ton veröffentlicht. Fremdsprachige Tonspuren liegen derweil in DTS-HD MA 5.1 vor. Das Bild der UHD-Blu-ray kommt mit Dolby Vision und HDR10 daher. Darüber hinaus ist das Mediabook mit einem 24-seitigen Booklet ausgestattet, wie Capelight ausführt.

Den Trailer zu „Im Westen nichts Neues“ kann man hier sehen:

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Quelle: Capelight

Hinweis: Bei einigen Verlinkungen handelt es sich um Affiliate-Links. Mit einem Kauf über diesen Link erhält DIGITAL FERNSEHEN eine kleine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum