15 Jahre „Sturm der Liebe“

6
3218
Anzeige

Ursprünglich sollten nur 100 Folgen der Serie produziert werden. 15 Jahre und 3417 ausgestrahlte Folgen später ist die Bavaria Fiction-Produktion „Sturm der Liebe“ die erfolgreichste Telenovela Europas.

Am 1. August war es soweit: Der Drehstart jährte sich zum 15. Mal. 2005 starteten die Dreharbeiten noch unter dem Arbeitstitel „Projekt Aschenputtel“. Am heutigen 26. September jährt sich nun auch die Ausstrahlung der allerersten Folge zum 15. Mal. Zu sehen ist diese hier, online im Ersten.

Der Sender gab außerdem bekannt, dass es eine Jubiläumsfolge geben wird, die voraussichtlich im Oktober ausgestrahlt werden soll. Laut der ARD können Fans der Telenovela dabei neben vielen Emotionen, Drama und Verstrickungen auch ein „bombastisches Finale“ erwarten: Weil der „Fürstenhof“ aufgrund von Sanierungsarbeiten vorübergehend geschlossen ist, lädt Robert (Lorenzo Patané) seine Freunde und Kollegen zu einem Ausflug ein. Einer von ihnen wird nicht zurückkehren. Gleichzeitig erreicht Arianes (Viola Wedekind) Racheplan an Christoph (Dieter Bach) seinen Höhepunkt.

„Sturm der Liebe“ läuft immer montags bis freitags um 15.10 Uhr im Ersten.

Bildquelle:

  • sturmderliebe15: obs/ ARD Das Erste

2 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum