„5 Gold Rings“ heute zum letzten Mal bei Sat.1?

4
4716
sat.1
© Sat.1
Anzeige

Seit Oktober 2020 läuft im Sat.1-Vorabendprogramm die Gameshow „5 Gold Rings“ – mit mäßigem Erfolg. Jetzt scheint Sat.1 die Reißleine zu ziehen.

Heute Abend um 19 Uhr soll die von Steven Gätjen moderierte Show nämlich zum vorerst letzten Mal laufen. Wie das Medienmagazin DWDL zuerst berichtete, soll laut Sat.1-Aussagen die Show „vorerst pausieren“. Ob „5 Gold Rings“ aus dieser Pause noch einmal zurückkehren wird, scheint allerdings tatsächlich eher fraglich. Mit der Spielesendung hatte Sat.1 eine niederländische Showidee adaptiert und lediglich durchwachsene Quoten eingefahren.

Bislang sendete Sat.1 von Montag bis Freitag immer ein Doppelprogramm aus „5 Gold Rings“ und dem „Buchstaben Battle“ (DIGITAL FERNSEHEN berichtete). Letztere Sendung wird von Ruth Moschner moderiert. Freitags läuft neuerdings nur noch eine Doppelfolge des „Buchstaben Battle“. Dieses Experiment soll übereinstimmenden Medienberichten zufolge nun neue Normalität werden. Ab morgen und ab kommender Woche sollen werktags nur noch zwei Ausgaben dieser Show hintereinander laufen, um 18 Uhr und um 19 Uhr.

Bildquelle:

  • sat1logo: © Sat.1

4 Kommentare im Forum

  1. Vermutlich. Schlecht war das Konzept nicht. Aber der durchschnittliche Sat1 Zuschauer mag wohl eher Skripted-Reality.
Alle Kommentare 4 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum