Anstatt „Masked Singer“: Doppelte Marvel-Action heute bei Prosieben

0
1597
© ProSieben

Prosieben muss relativ spontan eine Programmänderung vornehmen: „The Masked Singer“ fällt bekanntlich flach – stattdessen zeigt der Sender zwei Marvel-Filme hintereinander.

Eigentlich sollte die Erfolgsshow „The Masked Singer“ heute stattfinden, doch aufgrund von zwei Covid-19-Erkrankungen im Team griff Prosieben hart durch und legte die Sendung vorerst auf Eis. Um die Lücke im Programm zu füllen, setzt der Sender auf eine bewährte Strategie: Marvel-Superheldenfilme.

Heute Abend zeigt Prosieben gleich doppelte Marvel-Action zur Primetime: Um 20.15 Uhr „The Amazing Spiderman“ sowie direkt im Anschluss „The First Avenger: Civil War“ um 22.40 Uhr.

Wann es mit „The Masked Singer“ weiter gehen kann, hat der Sender noch nicht bekannt gegeben. So wird es auch nächste Woche Dienstag eine Programmänderung geben.

Bildquelle:

  • ProSieben-2020: © ProSieben

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum