ARD-Sender ändern Programm zu Ehren von Manfred Krug

8
11
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Am Donnerstag wurde bekannt, dass Schauspiel-Legende Manfred Krug verstorben ist. Um an sein Leben und Schaffen zu erinnern, ändern das Erste und mehrere Dritte ihr Programm.

Aus Anlass des Todes von Manfred Krug geben einige ARD-Sender Programmänderungen bekannt. Die Sender wollen so an die Schauspiellegende erinnern. Volker Herres, Programmdirektor Erstes Deutsches Fernsehen: „Kein anderer Schauspieler konnte menschliche Schwächen in seinen Filmrollen glaubwürdiger darstellen und gleichzeitig ironisieren. Sein Publikum hat Manfred Krug dafür geliebt. Diesem großen Schauspieler, Sänger und Geschichtenerzähler hat Das Erste viel zu verdanken.“

Das Erste ändert sein Programm deswegen und zeigt am Freitag, 28. Oktober ab 22 Uhr zunächst den Tatort „Stoevers Fall“ von 1992. Ab 23.25 Uhr folgen dann vier Episoden der Serie „Liebling Kreuzberg“.
 
Der NDR widmet am 29.Oktober dem verstorbenen Schauspieler einen ganzen Abend: Zunächst sind die zwei Tatorte „Leiche im Keller“ und „Undercover Camping“ zu sehen. Um 23.15 Uhr folgt dann „Lernet, Ihr Richter auf Erden“ aus der Serie „Liebling Kreuzberg“. Ab 0.00 Uhr zeigt der NDR dann „Abgehauen“, ein dokumentarischer Fernsehfilm aus dem Jahre 1998., zum Abschluss ab 1.30 Uhr folgt das 90-minütiges Porträt „Wenn ich singe – Manfred Krug, der Sänger“.

Am Sonntag ändert auch der SWR sein Programm von 23.40
Uhr bis 3.55 Uhr und zeigt Folgen der Fernsehreihe „Auf Achse“, in der Manfred Krug als LKW-Fahrer Franz Meersdonk eine der beiden Hauptrollen spielte. [km]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

8 Kommentare im Forum

  1. Aus dem ARD-Programm ist aber leider nicht ersichtlich welche Folgen das sind. Gestern lief ja immerhin die 1. Folge auf RBB....
  2. Hat zwat Millionen Menschen um ihre ersparnisse gebracht, durch seine tolle Werbung für die Telekom, aber das scheint niemanden mehr zu interresieren.
Alle Kommentare 8 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum