Ausschließlich live bei Sky: Englische Woche in 1. und 2. Bundesliga

0
1370
bundesliga
© DFL
Anzeige

Englische Woche: Sowohl die erste als auch die zweite Bundesliga befinden sich im Schlussspurt. Den 30. Spieltag überträgt Sky exklusiv, die Topspiele zusätzlich in UHD.

Während Rekordmeister Bayern München auch in diesem Jahr bereits auf die Zielgerade in Richtung Meisterschaft einbiegen konnte, konzentriert sich die Spannung auf das Rennen um die Teilnahme an der nächstjährigen Champions League und den Abstiegskampf. Im Gegensatz zur Eintracht aus Frankfurt, die in der letzten Woche nicht nur den Trainer, sondern auch drei Punkte an Mönchengladbach verlor, konnte der BVB aus Dortmund seine Chance nutzen und ist dank dem klaren Sieg gegen Werder Bremen nun wieder auf 4 Punkte an die Champions League-Plätze herangerückt. Ganz unten in der Tabelle ist die Lage außer bei Schalke noch enger: Köln, Bielefeld, Mainz, Bremen stehen zusammen mit der Hertha aus Berlin am weitesten unten, können sich aber noch allesamt zumindest rechnerisch über den Strich retten. Die englische Woche findet aber mit einem Spiel weniger als gewohnt statt. Hertha BSC – SC Freiburg wurde ebenso wie das letzte und das kommende Spiel der Berliner abgesagt.

Letzte Englische Woche der Saison

In der zweiten Liga führt der VfL Bochum die Tabelle mit inzwischen schon 6 Zählern an – hat allerdings auch ein Spiel mehr auf dem Konto als seine direkten Verfolger Greuther Fürth, Heidenheim und der Hamburger SV. Es wird wieder spannend, ob es der ehemalige Bundesliga-Dino in diesem jahr schafft, in die Beletage des deutschen Fußballs zurück zu kehren. Während die Würzburger Kickers mit inzwischen 6 Punkten Rückstand auf den Relegationsplatz vom Ende der Tabelle grüßen, wird es allmählich eng. Bei noch 15 zu vergebenden Punkten ist noch einiges möglich.

Sky überträgt die englische Woche der ersten beiden Fußballbundesligen exklusiv. Sowohl Einzelspiele als auch Konferenz können live verfolgt werden. Die Topspiele des Tages bietet Sky in UHD an.

Der 30. Spieltag der 1. Fußballbundesliga bei Sky:

Dienstag, 20. April:
1. FC Köln – RB Leipzig 2:1
FC Bayern München – Bayer 04 Leverkusen 2:0
Eintracht Frankfurt – FC Augsburg 2:0
Arminia Bielefeld – FC Schalke 04 1:0

Mittwoch, 21. April:
20.15 Uhr: Sky Konferenz auf Sky Sport Bundesliga 1
20.25 Uhr: Borussia Dortmund – Union Berlin auf Sky Sport Bundesliga 3 und Sky Sport Bundesliga UHD
20.25 Uhr: TSG 1899 Hoffenheim – Borussia Mönchengladbach auf Sky Sport Bundesliga 4
20.25 Uhr: SV Werder Bremen – FSV Mainz 05 auf Sky Sport Bundesliga 5
20.25 Uhr: VfB Stuttgart – VfL Wolfsburg auf Sky Sport Bundesliga 6
22.30 Uhr: „Alle Spiele, alle Tore – die Interwetten Highlight-Show“ auf Sky Sport Bundesliga 1

Der 30. Spieltag der 2. Fußballbundesliga bei Sky

Dienstag 20. April:
SpVgg Greuther Fürth – Eintracht Braunschweig 3:0
Erzgebirge Aue – 1.FC Nürnberg 0:1
Würzburger Kickers – SV Darmstadt 98 1:3

Mittwoch 21. April:
18.00 Uhr: Konferenz auf Sky Sport Bundesliga 2
18.00 Uhr: Fortuna Düsseldorf – FC St. Pauli auf Sky Sport Bundesliga 7
18.00 Uhr: 1.FC Heidenheim – Vfl Bochum auf Sky Sport Bundesliga 8
18.00 Uhr: Hannover 96 – Jahn Regensburg auf Sky Sport Bundesliga 9
18.00 Uhr: SC Paderborn 07 – Vfl Osnabrück auf Sky Sport Bundesliga 10

sowie die Nachholspiele:
Donnerstag, 29. April 18.30 Uhr: Hamburger SV – Karlsruher SC auf Sky Sport Bundesliga 1
Dienstag, 4. Mai 18.30 Uhr: Holstein Kiel – SV Sandhausen auf Sky Sport Bundesliga 7

Lesen Sie außerdem den DF-Artikel: Sky Ticket ab sofort auch auf Huawei-Geräten

Hinweis: Bei einigen Verlinkungen handelt es sich um Affiliate-Links. Mit einem Kauf über diesen Link erhält DIGITAL FERNSEHEN eine kleine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Bildquelle:

  • Endlich – Die Bundesliga startet in die neue Saison_c_DFL Photo Database: © DFL

4 Kommentare im Forum

  1. Ich schaue gerade die Konferenz und musste schon zwei Bayerntore miterleben, aber sie haben es verdient, wieder Meister zu werden, wenn die anderen Manschaften immer wieder zu dusslig sind.
Alle Kommentare 4 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum